• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ich hab es geschafft

schalkeglatze

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
und meine Frau (ach hier heißt das ja GöGa :grin: ) überzeugen können. Bei Bauhaus war bzw. ist der Kingstone Boston im Angebot für €139. Den habe ich uns gerade geholt.
Vielen Dank an Honza für den unermüdlichen Einsatz in diversen Threads hier. Der macht wirklich einen sehr guten Eindruck!
Jetzt brauche ich aber die Hilfe der Community. Bisher sah unser Grillen immer so aus, dass wir auf unserem Schwenkgrill eingelegte Fleischstücke, Würstchen, Spieße etc. einfach hintereinander weg gegrillt haben.
Jetzt habe ich ihr schon von Rips und BBC vorgeschwärmt und jetzt hat sie Angst, dass unser "altes" Grillen so nicht mehr statt findet, sondern dass das Fleisch nur noch unsichtbar unter dem Deckel zubereitet wird.
Was gibt es für einfache Rezepte (ich habe noch kein Thermometer), die ich bei offenem Deckel indirekt grillen kann?
Direkt meine ich ja schon zu können. :grin: Eine Kombi aus beidem (erst scharf angrillen, dann ziehen lassen) ist natürlich auch willkommen. :grin: Dann ist sie doch eher etwas beruhigt, wenn nicht alles unter dem Deckel verschwindet...
Vielen Dank schonmal!
 

Grossvater

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Servus,

viel Erfolg mit dem Neuen.
Also indirekt und offen widerspricht sich irgendwie.
Also Deckel zu, auch bei direktem Grillen.
Selbst bei kurzgebratenem direkten Grillen (Steaks) wird der Deckel bei mir immer wieder geschlossen.
Ok, ich gebs zu: Bei Bratwürsten lass ich den Deckel auf

Gruß

Albert
 
OP
OP
S

schalkeglatze

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Dann werde ich meine GöGa geschmacklich von dem geschlossenen Deckel überzeugen müssen, wenn sie das Grillgut nicht mehr sehen kann... :pray:
 

BBQ-Starter

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Freut mich für Dich und denk immer daran

:bilder::bilder::bilder::bilder:

Gruß BBQ-Starter
 
OP
OP
S

schalkeglatze

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Grill-Fotos

gibt es hier zwar genug, aber ich will die Sucht hier nicht unterdrücken... :grin:
schalkeglatze001.jpg


schalkeglatze002.jpg


schalkeglatze004.jpg


Donnerstag wird er entjungfert...
Falls jemand einfache und leckere Rezepte hat, bitte her damit! :messer:
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Auch von mir Glückwunsch zum neuen Sportgerät.

Grill doch für den Anfang so wie immer. Direkt mit offenem Deckel und nur zum Fettbrand löschen machst du ihn drauf.

Aber spätestens wenn du die ersten Hühnerkeulen indirekt brutzeln lässt (geht ganz leicht auch ohne Thermometer) wird auch deine Göga von den Vorteilen der Kugel überzeugt. Sie kann dann zwar nicht mehr soviel sehen aber um so mehr riechen.
 

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mach doch einfach mal ein leckeres Rindersteak. Satte 3 oder 4 cm dick, schaft über direkter Kohle anbraten, dann indirekt ziehen lassen.

Haste beides.

Gruss
Michael
 

Rowan

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Also, gut kommen z.B. Hähnchenteile.

Über Nacht mariniert (z.B. halbe Tasse Öl, viertel Tasse Sherryessig, viertel Tasse Sojasauce, Knoblauchzehen gehackt nach Geschmack, halber TL Pfeffer, je 1 TL Oregano und Basilikum), dazu die Hähnchenteile mit einem spitzen Küchenmesser rundrum anstechen.

Rausnehmen aus dem Kühlschrank, wenn Du die Kohlen anheizt.

Marinade abtupfen und dann erst ein bisschen über die Kohlen (Deckel zu!), nach ca. 10 Minuten wenden. Dann nochmal 10 Minuten und dann: auf die indirekte Zone. Deckel drauf, Temperatur um die 150 Grad. Einfach laufen lassen. Nach 30-45 Minunten drehen und vll mit dem Rest der Marinade bepinseln. Muss aber nicht sein. 1,5 bis 2 Stunden. Riecht köstlich, Regen macht nix und Deine Göga wird - wie ich - keine direkt gekokelten Hühnerteile mehr mögen.

Dann kommt das ersten Huhn auf der Bierdose und danach ist sicher alles klar.
Wir sind ja auch noch Frischlinge, aber es ist eine echte kulinarisch Offenbarung.

Ab davon wird Göga Freude daran haben, dass Du nicht mehr stundenlang am Grill stehst, sondern jede Menge Zeit hast für nette Gespräche :thumb1:

Freu mich auf Deine Berichte!
 

VR6Driver

Veganer
5+ Jahre im GSV
Also das Problem mit deiner GöGa kenne ich:grin::grin:
hatte es selber, bis gerade!!! Habe ihr folgendes vorgesetzt, und nun mag auch Sie die Weber Kugel 8-)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
S

schalkeglatze

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Das liest sich exzellent lecker, aber wo bekomme ich so schnell Mississippi Sweet&Spicy und Sweet Baby Rays Hickory Brown Sugar her? :hmmmm:
 

schiwo

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ja dann Feuer Frei !

wie schon geschrieben, misch dir was zusammen was du magst,
alle Geschmäcker sind verschieden und beim BBQ lebt die Kreativität .

cheers
schiwo
 
Oben Unten