• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Käsewurst im Glas

DonMichele

Bundesgrillminister
Hi Leute,
ich habe mir vorgenommen in der nächsten Zeit mal ein paar Sorten Wurst im Glas herzustellen.
Angefangen hab ich mit Käsewurst.

Rezept:
600 Gramm Schweineschulter
600 Gramm Bauch (Grobeinlage)
150 Gramm Rückenspeck
150 Gramm Rindfleisch
375 Gramm Käse (nach Geschmack, ich habe Gouda verwendet)
300 Gramm kaltes Wasser (Schüttung)

43 Gramm NPS
KHM mit Umrötung nach Herstellerangabe
8,5 Gramm Pfeffer weiß
4 Gramm Paprika edelsüß
4 Gramm Senfkörner
3 Gramm Muskat
4 Gramm Knoblauch granuliert
2 Gramm Zwiebel granuliert

Das ergibt ca. 2,2 kg Wurstmasse, das war ausreichend für 11 Gläschen.

Los geht's
20190126_183329.jpg
20190126_183343.jpg


Die Grobeinlage durch die grobe Lochscheibe wolfen und beiseite stellen.
20190126_185435.jpg


Das restliche Fleisch mit der feinen Lochscheibe wolfen und in der Küchenmaschiene zusammen mit allen gewürzen bis auf den Senf vermischen. Nebenbei nach und nach die Schüttung zugeben bis eine bindige Masse entsanden ist.
20190126_185424.jpg
20190126_185526.jpg
20190126_185643.jpg
20190126_190017.jpg


Nun von Hand die Grobeinlage, die Senfkörner und den gewürfelten Käse unterheben.
20190126_190046.jpg
20190126_190145.jpg
20190126_190333.jpg


Die Wurstmasse mit einem Spritzbeutel in Gläser füllen und 2 Stunden bei 100 Grad einkochen.
20190126_191015.jpg
20190126_192602.jpg
20190126_192616.jpg

20190126_192953.jpg
20190126_193202.jpg
20190126_193233.jpg


Ich habe die Wurst nach dem Abkühlen in den Kühlschrank gestellt und am nächsten Tag verkostet.
20190127_100541.jpg
20190127_100834.jpg
20190127_101134.jpg
20190127_101154.jpg


Uns schmeckt die Wurst sehr gut und selbstgemachte Sachen sind ja eh cool!
Die Gläser hatte ich außen noch mit Essig abgewaschen da sich beim einkochen Kalk auf den Gläsern abgesetzt hat... Gibt's da einen Trick um die Kalkablagerung zu verhindern?

Ich hoffe es hat euch gefallen!
Grüßle Micha :-)
 

Anhänge

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
5+ Jahre im GSV
Tolle Wurst.
Mir fällt als Trick nur ein kalkarmes Wasser zu verwenden. Wir hatten auf Grund der Trockenheit vom Wasserversorger Wasser aus eher kalkhaltigen Quellen bekommen. Zum Glück wurden die vor zwei Wochen wieder vom Netz genommen. Die Wurstgläser die ich in dieser Zeit eingekocht habe waren auch stumpf außen. Die Gläser von Gestern wunderbar glatt.
 
OP
OP
DonMichele

DonMichele

Bundesgrillminister
Mir fällt als Trick nur ein kalkarmes Wasser zu verwenden. Wir hatten auf Grund der Trockenheit vom Wasserversorger Wasser aus eher kalkhaltigen Quellen bekommen. Zum Glück wurden die vor zwei Wochen wieder vom Netz genommen. Die Wurstgläser die ich in dieser Zeit eingekocht habe waren auch stumpf außen. Die Gläser von Gestern wunderbar glatt.
Dankeschön! Ja, unser Härtegrad ist recht hoch hier am Fuß der Schwäbischen Alb...
Dann wasch ich weiter mit Essig. :D
 

FrankenDre

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Die Gläser hatte ich außen noch mit Essig abgewaschen da sich beim einkochen Kalk auf den Gläsern abgesetzt hat... Gibt's da einen Trick um die Kalkablagerung zu verhindern?
Ich geb immer einen Schuss Essig, oder Essigessenz mit ins Wasser des Einkochautomaten, dann bleiben sowohl die Gläser, als auch der Topf schön sauber. :)
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch
Hi Micha,

Eine schöne Käsewurst hast du da gebaut! Ich habe das auch schon mal gemacht, geschmacklich super, allerdings hatte sich der Käse auch überall verteilt.
Das sieht bei dir deutlich besser aus!
Falls du noch ein paar Rezepte benötigst, kann ich dir gerne welche schicken.
Gruß
Daniel
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top gemacht :thumb2:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
moin Micha,

die Worschd schaut sehr guad aus, :thumb2:
wie wenn du nix anderes machen datst. :)

Ich werd nächste Woche auch mal wieder ran müssen,
hab grad das letzte Glas Landfrühstück unterm Messer.


grüssle
 
Oben Unten