• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kalmarfilet-Spieße vom GA

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
N'Abend Freunde,

heute sind mir in der Metro ein paar Klamarfilets in den Korb gefallen. Hatte ich noch nie und wollte das mal testen.

Die Ausgangsware

IMG_4867.jpg


Zähe Haut entfernt und rundherum rautenförmig eingeschnitten.

IMG_4868.jpg


Für 30 Minuten mariniert in Olivenöl, P&S, Chiliflocken, fein gehackter Knoblauch, Saft einer Limette, helle Sojasauce und ein Teelöffel brauner Zucker.

IMG_4869.jpg


Auf gewässerte Bambusspieße aufgepiekst.

IMG_4870.jpg


Mittlere Hitze im GA sieht so aus:

IMG_4871.jpg


Auflegen und von allen Seiten bräunen.

IMG_4872.jpg


Das wird. Am Schluss noch mal 2 Minuten Deckel drauf.

IMG_4873.jpg


Fertig

IMG_4874.jpg


Insgesamt waren die Spieße 19 Minuten auf dem Grill.

Garpunkt war genau richtig. Sehr zart, aber nicht mehr wabbelig. Geschmacklich richtig gut!

Wird wiederholt!

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

Onkel

Grillkönig
Goil_!!
Morgen zum Großhandel !!!
Ich steh auf so ne Zeug !!!
Danke für die Anregung _!!
Gruß
Onkel:flamm:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Armin,

sieht zum Anknabbern lecker aus :happa:

:prost:
 

bullrich

Youtube-Bot
hmm,

waren die wirklich zart ?

ich habe die mal gekauft und versemmelt, evtl. war es auch die Rohware die shice war !

Danke fürs anfixen :prost:
 
OP
OP
Arminth

Arminth

Meister Lampe & WLANThermo Papa
10+ Jahre im GSV
Wirklich butterzart. Sohny hat 2,5 Stück gefuttert - wären die zäh gewesen, hätte er sie liegen lassen!


Wirklich zu empfehlen - nur nicht zu viel Kohle!

Grüßle und Tschöh!

Armin
 

magic.j

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Hi,

das waren aber Megakalmare,kenn bis jetzt nur die Tuben^^.Also meiner Meinung nach ist das wichtigsten bei den Tintenfische,dass sie nicht zu lange gegart werden,so wie es Arminth gemacht hat eigendlich perfekt,dann sind sie butterzart.
Ansonsten werden es Ersatzreifen fürs Auto^^.

MFG
Joe
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
:thumpsup::thumpsup::thumpsup:
 

infernal-fire

Wok-Großmeister
Goil, ich liebe Kalmare! :love:

Der Garpunkt muss halt passen, ich blanchiere sie für ca. 15 Sekunden vor dem marinieren, schneide sie auch kreuzförmig ein und grille mit nicht zu großer Hitze. :ks:

Man, ich krieg schon wieder Hunger!!! :sabber:
 

Stucky

Bullis Sohn
5+ Jahre im GSV
Super Idee. Schaut extrem legga aus. Gemerkt:sonne:
GA :metal:
 

Maxabillion

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Ich glaube ich weiß was ich am Freitag zubereiten werde :rotfll:
 

f-r-a-n-k

Grillkönig
hervorragend :woot: wenn man sie zu lange grillt werden sie zäh wie Gummi, der Vergleich von magic.j mit dem Autoreifen passt :lolaway:

mit TK-Produkten hatte ich auch schon Vollgummiklötze produziert - frisch sollte die Ware sein
Mit TK-Ware habe ich in dem Bereich auch schon mal schlechte Erfahrungen gemacht, das kann seeeehr zäh werden. Wenn der Garpunkt stimmt und die Dinger frisch waren, kann es super werden.

Frank
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
moin allerseits ...
euer kalamar ist eigentlich ein potòn...

eine art riesen kalamar , der wird so wie im fred in "tiras" angeboten , was soviel heisst wie streifen
in spanien wird er eigentlich nur klein geschnibbelt in paella , meeresfrüchte suppe und in würfel auf der plancha oder fritiert verwendet ...

klugscheisser modus aus ...
 
Oben Unten