1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Lardo.... oder so was Ähnliches

Dieses Thema im Forum "Räuchern und Wursten" wurde erstellt von benwob, 16. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. combatmiles

    combatmiles Grillkönig

    und ich hab noch immer keinen... heul* :cry::sad::-(
     
  2. Holger_D

    Holger_D Bundesgrillminister

    Hi Markus
    Ich hab da so gar keine Ahnung. Kannst du mal ein Bild posten ?
    Und vielleicht etwas dazu sagen?!?
     
  3. Wombads

    Wombads Oberwichtel 5+ Jahre im GSV

    Ich habe noch etwas für gute Freunde Holger, ich schaue mal, heute abend bin ich noch unterwegs kann also dauern.
     
  4. Holger_D

    Holger_D Bundesgrillminister

    Okay...ich bin gespannt!
     
  5. Cremantus

    Cremantus Grillkaiser

    @Holger_D

    Wir haben das Lardo-Thema hier vor knapp zwei Jahren schon mal durch das Forum gehauen. Meinen habe ich für knapp 9 Monate im Salz-Pfeffer-Fenchel-Knoblauch-Rosmarin-Gemisch gehabt. Rückenspeck vom Sattelschwein. Alles frische Kräuter. Das Ergebnis war nach meinem Geschmack erheblich zu floral / blumig. Das Original in Collonata schmeckt nach eigener Erfahrung salzschwanger mit leichten Kräuternoten. Eben richtig bodenständig. Das heißt: große Stücke Speck mit überschaubarem Kräuteranteil bei nicht zu langer Lagerzeit. In Collonata liegen sie nicht länger als vier Monate.
     
    Holger_D, benwob und combatmiles gefällt das.
  6. Andimp3

    Andimp3 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Mir läuft hier gerade das Wasser im Mund zusammen... nun Frage ich mich bei welcher Temperatur man den Speck im Vakuum reifen lässt ?
     
  7. OP
    benwob

    benwob Hobbygriller

    Bei mir im Kellerkühlschrank bei 4-6 Grad.
     
  8. Cremantus

    Cremantus Grillkaiser

    Genau so. In Collonata liegen sie in Marmortrögen ohne jede Energieversorgung, also weder Heizung noch Kühlung. Die Keller dort sind allerdings teilweise in den Steinbruch gehauen, was wiederum nie weniger als 2°C und nie mehr als 8°C bedeutet. 4-6°C dürfte der bestmögliche Fall sein.
     
    benwob und combatmiles gefällt das.
  9. Andimp3

    Andimp3 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Bestens... dann kommt der bei mir ins Gemüsefach - das hat konstant 4-5 Grad.
     
    benwob gefällt das.
  10. futzy72

    futzy72 Bundesgrillminister

    Schon klar da ist ja auch jede Menge Platz ;-)

    Speck ist unser Gemüse

    Frank
     
    benwob und Andimp3 gefällt das.
  11. Andimp3

    Andimp3 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Das hast Du genau richtig erkannt :D
     
  12. Bayern Griller

    Bayern Griller Fleischesser

    Hab mich heute auch mal an einem Lardo rangewagt.
    IMG_1456.JPG



    Im Vakuum liegts jetzt mal, nun heißt es warten.
    (Ich weiß die Beutel sind noch nicht verschweißt)

    Grüße aus Niederbayern
     
    Totes Fleisch, benwob und futzy72 gefällt das.
  13. OP
    benwob

    benwob Hobbygriller

    Das Warten lohnt sich! :thumb2:
     
    Bayern Griller gefällt das.
  14. futzy72

    futzy72 Bundesgrillminister

    Ich warte schon ein halbes Jahr
    wobei meiner puristisch ist.
    IMG_4811.JPG



    Frank
     
    Totes Fleisch, Bayern Griller und benwob gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen