• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

neuer Dehner Lancaster 400 da und Erstvergrillung

MichiK

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

nach einer langen Zeit Mitlesen und Informationen sammeln war es dann soweit: der neue (und erste) Gasgrill ist da!
vorher wurde auf einem 0815-Baumarktgrill flachgegrillt.

Warum ich mich für den Lancaster entschieden habe:
  • ich wollte mindestens 3 Brenner und einen Seitenkocher. Backburner gerne dazu für Drehspieß
  • absolute Budget-Obergrenze meiner GöGa waren 500,- (eigentlich ursprünglich deutlich weniger ;-) )
  • Gussrost
  • ansprechende Optik und Verarbeitung (produziert von Rösle)
  • trotz großer Terasse wollte ich kein Riesengerät
Der Lancaster hat dies eingentlich alles erfüllt. Napoleon 410 war deutlich über Budget und ich konnte ihn vor Ort nicht anschauen. Der Spirit 310 Original preislich unverschämt und vor Ort im dirketen Vergleich irgendwie wacklig bzw. der Mehrpreis in meinen Augen nicht rechtfertigbar. (das ist meine persönliche Meinung nach Besichtigung vor Ort)
Die günstigeren Baumarkt-Eigenmarken waren nicht so toll...

Im Angebot nicht widerstehen können und für 549,- gekauft :-)

DSC_0152.JPG


Das erste Testgrillen waren nur Würstel und Kartoffelspalten - aber trotzdem gut!

Dann sollten 3-2-1 Ribs gegrillt werden:
Also wieder brav im Forum gesucht und losgings...
Aber vorher noch schnell das Scheunentor mit nem Blech geschlossen und Aufheizversuch wiederholt (mit offenem Scheunentor war's net so toll)
DSC_0153.JPG

nach 11min :-) hab hier dann abgebrochen --> Ribs
DSC_0161.JPG
nach einer Nacht im Kühlschrank
DSC_0149.JPG

Räucherchips eingeweicht
DSC_0150.JPG

sieht ja schon gut aus
DSC_0156.JPG

mit dem schwedischen Rippchenhalter kanns losgehen
DSC_0163.JPG

Räucherbox startet (erkennt man irgendwie schlecht - hat aber sehr gut gerochen)
DSC_0169.JPG

nach Phase 1: (mit dem linken Brenner auf fast min - genau 120°C)
DSC_0172.JPG
nach Phase 2
DSC_0176.JPG

schnell noch Kartoffeln in die Pfanne
DSC_0185.JPG
kurz vorher
DSC_0186.JPG


Fazit:
Die Ribs waren fantastisch!
Ich bin begeistert von meinem Neuen!

Hab schon weitere Ideen im Forum gefunden - Nochmals Danke an alle
 

Anhänge

Ben57gbs

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Viel Spaß mit dem neuen Sportgerät. Zieht echt gut aus der Lancaster . Könntest Du noch ein paar mehr Bilder vom Grill machen so vom Innenleben und so rund rum.
 

robbq

Vegetarier
Hallo MichiK
Wenn es dir nichts ausmacht hänge ich mich mit an deinen Thread, damit wir nicht X verschiede Threads zu dem Grill haben. Ist das ok für dich?
Würde Bilder vom
Aufbau und erste Erfahrungen beisteuern.
 
OP
OP
M

MichiK

Militanter Veganer
Viel Spaß mit dem neuen Sportgerät. Zieht echt gut aus der Lancaster . Könntest Du noch ein paar mehr Bilder vom Grill machen so vom Innenleben und so rund rum.
Danke. Bilder mach ich bei Gelegenheit noch

Hallo MichiK
Wenn es dir nichts ausmacht hänge ich mich mit an deinen Thread, damit wir nicht X verschiede Threads zu dem Grill haben. Ist das ok für dich?
Würde Bilder vom
Aufbau und erste Erfahrungen beisteuern.
Klar - ich fands schwierig weil man im Netz so wenig über den Grill findet --> vielleicht hilfts späteren unentschlossenen
 

robbq

Vegetarier
Kannst du bitte mal genau beschreiben wie du das Blech angebracht hast?
Ich habe mir erst einmal mit einer Alu-Schale ausgeholfen. Funktioniert gut erst einmal.

Noch ein paar Eckdate:
  • 4 Edelstahl Brenner + Seitenbrenner + Backburner
  • Grillfläche gesamt ca 70x44cm (großes Rost 30x44; kleines Rost 30x44)
  • Haube Doppelwandig mit seitlichen Aluguß wänden
  • 5kg Flache geht in den Unterschrank. 11kg passt nicht.
  • Fett Auffangwanne kann auch entgegen der Anleitung von vorn eingeschoben werden. Dann ist es aber ein wenig eng zwischen Fettwanne und Gasflasche. Mal schauen ob ich das so lasse

Nun zum Aufbau. Der ging Problemlos von statten. Ich habe den Grill letzte Woche Online bestellt als er für 550€ im Angebot war und habe dann noch einen 10% Gutschein (einfach nach Deiner Gutschein googlen ) angewandt. Gesammtpreis also unter 500€
Ca 2h nach der Bestellung in unseren Dehner Markt gefahren und das gute stück abgeholt. Hätte auch direkt dort gekauft aber da war kein Rabatt oder Paketpreis möglich.
Selbst schuld die Verkäufer.
IMG_0559.jpg


erstes Einbrennen nach dem Aufbau
IMG_0563.jpg


Am nächsten Morgen mal richtig eingebrannt und Temperaturen überprüft:
Mit offenem Scheunentor inkl Backburner volle Leistung
IMG_0564.jpg


hier mit Aluschale vorm Scheunentor exkl. Backburner. Als ich diesen zugeschaltet habe bin ich über 320 Grad hinaus gekommen.
IMG_0566.jpg


Hier ein Bild der Aufteilung der Roste
IMG_0571.jpg


Brenner:
IMG_0572.jpg


Ablage für den Pizzastein und alle anderen Einsätze wie z.B. der Gussplatte
IMG_0575.jpg


Mein geschlossenes Scheunentor. Ist erst mal nur ein Versuch. Ich überleg noch wie ich das schöner hin bekomme
IMG_0576.jpg


Hier der erste Pizzaversuch.
Das kleine Rost entfernt. Das große in der Mitte inkl Pizzastein platziert.
Flavorbars alle entfernt und auf 300 Grad vorgeheizt.
Brenner unter dem Stein deaktiviert und nur noch die beiden äußeren inkl. Backburner auf voller Leistung.
Ergebnis nach 4min Backzeit:
IMG_0567.jpg


Bin bis jetzt mehr als nur Happy mit der Entscheidung :)

Gruß
Robert
 

Anhänge

Fischfuss

Veganer
5+ Jahre im GSV
Toller Thread.
Bin auch kurz davor mir einen Lancaster zu kaufen und freue mich über alle Infos.
Ist die Grillplatte oder der Pizzastein im Angebot mit drin?
Weiter so und viel Spass mit dem Gerät.
 

robbq

Vegetarier
Nein die habe ich extra bestellt und da dann den 10€ Newsletter Gutschein eingesetzt :D

Die Öffnung ist 30 cm glaube ich. Also wenn du Alternativen Fundes kannst bestimmt auch die nehmen.
 

Ben57gbs

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Da kann man nur noch Sagen viel Spaß mit euren neuen Sprotgeräten.;)
 

Fischfuss

Veganer
5+ Jahre im GSV
Einen 15% Gutschein habe ich gerade für 1€ in Bucht gekauft.
Code wird per Mail umgehend zugeschickt.
Beim kauf vom Lancaster sind das dann gute 90€.
Top Sache.
 
OP
OP
M

MichiK

Militanter Veganer
Kannst du bitte mal genau beschreiben wie du das Blech angebracht hast?
Ich habe mir erst einmal mit einer Alu-Schale ausgeholfen. Funktioniert gut erst einmal.
Ich habe das Blech L-förmig geschnitten = gestrichelte Linie. Wenn man auf beiden Seiten die beiden Schrauben locker macht kann man das Blech drunter schieben und nach dem Festschrauben hälts recht gut. (sorry für's schlechte Bild - Handy und Dämmerung verträgt sich nicht...)
Ich habs auf beiden Seiten ca. 0,5cm eingeschoben.
Befestigung Blech.jpg


Bei Gelegenheit muss ich das nochmal an der Abkantbank neu machen. Hatte das nur auf die Schnelle mit zwei Brettern von Hand gebogen
 

Anhänge

wilctho

Militanter Veganer
Einen 15% Gutschein habe ich gerade für 1€ in Bucht gekauft.
Code wird per Mail umgehend zugeschickt.
Beim kauf vom Lancaster sind das dann gute 90€.
Top Sache.
Gute idee, allerdings finde ich nur welche die nicht für bereits reduzierte gelten.
Kannst du bei deinem noch mal schauen und wenn das dort nicht so ist, mir einen
Link oder die Artikelnummer geben?
 

Fischfuss

Veganer
5+ Jahre im GSV
Stimmt. Der gekaufte Gutschein gilt nur für nicht reduzierte Waren.
Aber 10% Gutschein ist auch okay ,denn der Grill ist die Woche für 549€ im Angebot.
Also 494€ :ola:

Ich glaub da schlägt der Papa zu.
GEKAUFT ! :clap2:Mit Pizzastein für 522€

Gartenhütte ist zwar noch nicht fertig, aber geht schon irgendwie.
 

robbq

Vegetarier
@PuMod
diese gedanken habe ich auch. Deswegen suche ich nach einer Lösung die das Tor nur ein wenig verkleinert und wie mit den Alufolien (Löcher) trotzdem noch Luft nach draußen läßt. Meiner Ansicht nach braucht man diese Temperaturen auch nur wenn man Pizza zubereitet. Hier wäre noch ein Test zu fahren was passiert wenn man das Scheunentor offen lässt und die Fettabweiser für das Pizza machen entfernt.
 

waubi

Militanter Veganer
Hallo Leute,

hab mich jetzt extra wegen dieses Themas angemeldet, weil ich mir den Lancaster auch schon angeschaut hab und kurz vor der Entscheidung stehe.
Ich muss dazu sagen dass dies mein erster Gasgrill werden soll, nachdem ich Jahrzehntelang mit der Weber-Kugel gegrillt hab.
Meine Frage wäre in erster Linie: Was meint ihr mit dem "Scheunentor"?

Vielen Dank schon mal für eine schnelle Antwort!!!
 
Oben Unten