• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizza vom Keramik Grill

Heizungsheld

Militanter Veganer
Hallo aus dem Rheingau,
ich habe mir schon vor längerem einen Primo Oval XL Keramikgrill zugelegt. Das erste was drauf kam waren Spareripps. Das hat auch eigentlich gut geklappt. Dann wollte ich im Dutch einen Krustenbraten machen. Katastrophe. Keine Temperatur hin bekommen. Letzten Sonntag Pizza. Auch ein Reinfall...
Ich habe zunächst Holzkohle angezündet. Grill offen. Nach ca. 15 Min. Grill geschlossen. Zuluft und Abluft komplett auf. Nicht mehr wie 190 Grad bekommen. Also mehr Kohle drauf und BBQ Guru in die Zuluft und Kohle durchgeglüht. Guru ab und siehe da, 330 Grad. Rost rein Pizzastein drauf und Pizza drauf. Ergebnis Pizza unten schwarz oben halb durch. Also ab in die Tonne. Habe dann die Deflektorsteine eingelegt und Deckel zu. Ergebnis war Temperatur auf 200 Grad gefallen und nicht weiter als auf 220 Grad gestiegen. Die zweite Pizza war dann O.K. mehr aber nicht. Ich bin kein Grillanfänger und habe mehrere verschiedene Grills. Habe mir so viel von dem Keramikgrill versprochen aber scheinbar liegt er mir nicht. Was mach ich falsch? Oder wie macht man es richtig? Danke für Eure Hilfe.
Gruß Dirk
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Wok-Star
Servus,

Dein Pizzasetup stimmt einfach nicht ....

Zudem machst du irgendwas mit der Kohle falsch. Oben und unten voll auf bei voller Feuerbox gibt locker 500 grad +

zeig mal Bilder bitte

zwar anderer Kamado aber so schaut das aus bei mir
Und ich habe schon ein paar Pizzen gebacken im Kamado
46746C7E-F35D-48BF-8B76-0F892F70B3E3.jpeg
Die vornehme Blässe kommt vom Biga und von langer Gare und nicht von fehlender Oberhitze
CCFCAC6E-B66E-4E30-9D87-2047DD50D736.jpeg
 

JJS67

Grillkönig
Ohne Fotos wirklich schwer zu sagen.
Bei der ersten Pizza mit dem schwarzen Boden dürfte klar sein, was falsch gelaufen ist. Nicht entkoppelt.
Zu der Temperatur bin ich auch beim Seb. Normal mit vernünftiger, trockener Kohle geht‘ immer über die 400 Grad.
Entweder bescheidene Kohle, nasse Kohle oder zu wenig Kohle.
:anstoޥn:
 
OP
OP
H

Heizungsheld

Militanter Veganer
Habe leider keine Bilder gemacht. Habe schon öffter im 57cm Weber mit Pizzaaufsatz Pizza gemacht. Ohne Probleme.
Habe den Pizzastein einfach auf den Rost gelegt. Habe damit gerechnet das sich die Keramikkuppel erhitzt und dann wunderbar Hitze abgibt.
 
OP
OP
H

Heizungsheld

Militanter Veganer
Ohne Fotos wirklich schwer zu sagen.
Bei der ersten Pizza mit dem schwarzen Boden dürfte klar sein, was falsch gelaufen ist. Nicht entkoppelt.
Zu der Temperatur bin ich auch beim Seb. Normal mit vernünftiger, trockener Kohle geht‘ immer über die 400 Grad.
Entweder bescheidene Kohle, nasse Kohle oder zu wenig Kohle.
:anstoޥn:
Hi,
an der Holzkohle liegt es nicht. Ist trocken und hochwertig. Habe den Grill von Jörn Rochow gekauft und die Kohle mit bekommen. Der hat bestimmt keine schlechte Kohle.
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Wok-Star

FrankWeber

Grillkönig
Also ab in die Tonne. Habe dann die Deflektorsteine eingelegt und Deckel zu. Ergebnis war Temperatur auf 200 Grad gefallen und nicht weiter als auf 220 Grad gestiegen.

Du schreibst nicht wie lange du gewartet hast, nachdem du den Deflektor und den Pizzastein reingepackt hast. Das dauert danach auch bei Frost gerne schon mal 15 Minuten bis die Temperatur richtig hoch schießt.

0EA1112B-095C-422C-9CE8-31AAE41FCB97.jpeg
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Habe mir so viel von dem Keramikgrill versprochen aber scheinbar liegt er mir nicht.
Das ist nicht ausgeschlossen... aber wenn der Grill schon rumsteht macht es auch Sinn dezidiert damit zu grillen.
Also zwei oder drei Setting richtig beherrschen und nicht viel rumspielen. Nicht auf Leute hören die keine Ahnung haben.
EDIT: ist missverständlich (sorry).. wenn man mit dem Grill nicht gut zurechtkommt muss man auf gewisse Details achten - da helfen allgemeine Infos nicht weiter. Finde ich immer wieder bei Youtubern...
 
OP
OP
H

Heizungsheld

Militanter Veganer
Du schreibst nicht wie lange du gewartet hast, nachdem du den Deflektor und den Pizzastein reingepackt hast. Das dauert danach auch bei Frost gerne schon mal 15 Minuten bis die Temperatur richtig hoch schießt.

Anhang anzeigen 2458901
Ich habe um 18.00 Uhr angefangen. So nach 15Min Deckel zu Zu und Abluft max auf. Hat ewig gedauert bis 200 Grad erreicht waren. Die zweite Pizza war dann um 21.00 Uhr fertig. Da hatte ich aber schon keinen Hunger mehr...
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Wok-Star
Dirk zeig uns doch exemplarisch mit Fotos dein Setup bitte

es kann nicht sein das ein Kamado nur 220 grad am Deckelthermometer schafft
 

FrankWeber

Grillkönig
Evtl falscher zu großer Deflektor, Feuerring/Korb falsch eingesetzt, Krümelkohle hat keine Luft durchgelassen, „andere Vorstellung“ von einem Glutnest, Kohle feucht, zu wenig Kohle, Kohle erloschen, falsche Stückelung der Kohle (nur Mördertrümmer).

Das was du schreibst hört sich so an, als ob du weißt was du tust und es auch richtig machst.
 

JJS67

Grillkönig
Die Kohle hat gebrannt wie der Teufel. Ich verstehe es selbst nicht...
Wenn die Kohle gebrannt hat wie Teufel, muss ja auch Hitze da gewesen sein.
Hitze steigt nach oben, wenn sie nicht durch zu geringe Querschnitte am Aufsteigen gehindert wird.
Bei zu geringen Querschnitten kann aber wegen der fehlenden Kaminwirkung die Kohle nicht wie sau gebrannt haben...
Blöde Frgae: Thermometer mal überprüft?
 
OP
OP
H

Heizungsheld

Militanter Veganer
Evtl falscher zu großer Deflektor, Feuerring/Korb falsch eingesetzt, Krümelkohle hat keine Luft durchgelassen, „andere Vorstellung“ von einem Glutnest, Kohle feucht, zu wenig Kohle, Kohle erloschen, falsche Stückelung der Kohle (nur Mördertrümmer).

Das was du schreibst hört sich so an, als ob du weißt was du tust und es auch richtig machst.
Ja ich bin bestimmt kein Anfänger. Wir grillen ganzjährig und alles. Machen ganze Menüs mit mehreren Grills. Deshalb kann ich das selbst nicht verstehen.... Ich mache morgen mal Bilder. Hier schon mal meine Grillhütte...

20201225_133529.jpg
 
OP
OP
H

Heizungsheld

Militanter Veganer
:) :) bezieht sich zu 100 % nicht auf @5E8A5T14N.KR4C1N5K1 .... die Tipps sind klasse.
Wenn man generell mit einem Grill nicht zu recht kommt muss man ziemlich auf Details achten da würde ich jetzt nicht irgendwelche YouTuber anschauen die das auch nicht regelmäßig machen.
Zu spät. Da hab ich schon geguckt 🤣 Ich denke es ist nur eine Kleinigkeit die ich falsch mache. Oder der wird wirklich nicht so heiß wie gedacht...
 
Oben Unten