• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pizzaring modifizieren

MarioEngel

Veganer
Hallo, mal ne Frage an die Pizzaiolis hab mir für meine Weberkugel nen Pizzaring bestellt (von CS). Ist ein Komplettset und somit hab ich meinen normalen Pizzastein den ich bisher genutzt hab, übrig. Diesen würde ich nun gerne als "2.Ebene" über der Pizza haben bzw. ganz nach hinten schieben damit die Flammen über die Pizza müssen. Kann ich in den Pizzaring einfach 4 Schrauben oben machen, um einen Grillrost als 2.Ebene einzuziehen?
Danke schon mal vorab für eure Tipps
 

BBQ_Balkon

Putenfleischesser
Ich kenne deinen nicht, aber bei meinem Pizzaring sind oben Schrauben drin um ein zweiten Rost aufzulegen.
Wenn das bei dir auch so ist, würde ich mir n zweites Rost besorgen und den Stein oben auflegen.

Mit dem zweiten Rost kannste auch noch Mal große Menge PP, Ripchen o. ä. machen.
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Kann ich in den Pizzaring einfach 4 Schrauben oben machen, um einen Grillrost als 2.Ebene einzuziehen?
Kannst du, aber mMn bringt es nicht viel. Wenn du eine rollende Flamme hast, dann hast du auch ohne diese Konstruktion genügend Oberhitze. Ich habe auch diesen Aufsatz und mit unten zwei Steinen übereinander bessere Erfahrungen gemacht:
IMG_1490.jpg


IMG_2617.jpg


IMG_2853.jpg
 

Anhänge

OP
OP
MarioEngel

MarioEngel

Veganer
Kannst du, aber mMn bringt es nicht viel. Wenn du eine rollende Flamme hast, dann hast du auch ohne diese Konstruktion genügend Oberhitze. Ich habe auch diesen Aufsatz und mit unten zwei Steinen übereinander bessere Erfahrungen gemacht:
Anhang anzeigen 1766132

Anhang anzeigen 1766135

Anhang anzeigen 1766138
Sorry wenn ich so dumm Frage...was bewirken die zwei Steine übereinander? Mehr Unterhitze? Dachte auch schon dass durch zusätzlichen Stein oben evtl. zu starke Oberhitze entsteht und die Pizza dann oben zu schnell fertig wird und der Boden noch nicht fest ist.
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sorry wenn ich so dumm Frage...was bewirken die zwei Steine übereinander? Mehr Unterhitze? Dachte auch schon dass durch zusätzlichen Stein oben evtl. zu starke Oberhitze entsteht und die Pizza dann oben zu schnell fertig wird und der Boden noch nicht fest ist.
Das Problem ist nie die Unterhitze davon hat man immer genug...
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann dient der zweite Stein unten quasi als Schutzschild damit der Boden nicht schwarz wird?
Das sehe ich so, ggf. kommt noch ein Nutzen durch die Erhöhung dazu... Du kannst aber auch sagen @DarkRoast ist im Pizza Bereich eine Referenz und er hat vielleicht noch andere Gründe. Einfach mal kopieren.
 
OP
OP
MarioEngel

MarioEngel

Veganer
Korrekt.
Ist bei Brot noch schlimmer, weil es länger im Grill bleibt.
Da lässt ein dünner Pizzastein die Unterhitze zu schnell durch,
so daß der Boden verbrennt.Mein Backstein ist aus dem Grund 2 cm dick.

Gruß
Hühnerfuß
Danke für den Tipp, dann leg ich meinen alten Weber drunter, hab ich ja eh über :D
 

Hühnerfuß

Grillkönig
@MarioEngel
Mache ich genauso, wenn ich im Monolith Auflauf backe.
Deflektorstein, unterer Rost, darauf alten Weber-Pizzastein
zur zusätzlichen Abschirmung der Unterhitze.

Gruß
Hühnerfuß
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Sorry wenn ich so dumm Frage...was bewirken die zwei Steine übereinander? Mehr Unterhitze? Dachte auch schon dass durch zusätzlichen Stein oben evtl. zu starke Oberhitze entsteht und die Pizza dann oben zu schnell fertig wird und der Boden noch nicht fest ist.
Der zweite Stein bringt mir ein größeres Zeitfenster in dem ich Unterhitze und Oberhitze gut zusammenbringe. Bei diesem Setup habe ich ungefähr eine Stunde Zeit Pizze zu backen. Ich muß nur die Oberhitze durch Nachlegen dünner Holzscheite anpassen.

Mit nur einem Stein hatte ich nicht einmal die halbe Zeit wo es wirklich gut gepaßt hat. Eine Alternative wäre ein etwas dickerer Stein mit einer extrem niedrigen Wärmeleitfähigkeit, den habe ich aber nicht.
 
OP
OP
MarioEngel

MarioEngel

Veganer
So, Dank der vielen guten Tipps hab ich heute meine Pizzaring Premiere gefeiert :-)
Für den ersten Versuch bin ich sehr zufrieden, nächstes mal hab ich besseres Brennmaterial, dann geht's vielleicht noch besser.
Hat von euch schon mal jemand diese gepressten Buchenholz-Briketts aus dem Baumarkt verwendet? Und was verwendet ihr für Holz und woher bezieht ihr es?

Zum Schluss noch ein paar Bildchen:D

20180808_174921.jpg


20180808_183701.jpg


20180808_183711.jpg


20180808_182254.jpg


20180808_182844.jpg
 

Anhänge

Hühnerfuß

Grillkönig
@MarioEngel
Wenn Du die Unterhitze noch etwas reduzieren willst, empfehle ich,
die beiden Steine mit etwas Abstand zueinander zu platzieren.
Damit sitzt der obere Stein höher und die Pizza bekommt
mehr Oberhitze, meiner Meinung nach.

Gruß
Hühnerfuß
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Für den Erstversuch schaut sie nicht schlecht aus. :thumb2:

Aber du brauchst mehr Oberhitze (Stichwort "rollende Flamme"; vergleiche dein Flammenbild mit meinem oben) und beim nächsten mal nicht vergessen die Pizza rechtzeitig zu drehen...
 
OP
OP
MarioEngel

MarioEngel

Veganer
Für den Erstversuch schaut sie nicht schlecht aus. :thumb2:

Aber du brauchst mehr Oberhitze (Stichwort "rollende Flamme"; vergleiche dein Flammenbild mit meinem oben) und beim nächsten mal nicht vergessen die Pizza rechtzeitig zu drehen...
Hab ich bemerkt, hatte leider sch... Feuerholz. Hab jetzt auch mal diese gepressten Buchenholz-Briketts ausprobiert (ohne Pizza :D) da komme ich auf deutlich mehr Oberhitze. Werde ich nächstes mal so testen.
@DarkRoast welches Holz nimmst du und woher beziehst du es? Kann ich die gepressten Dinger verwenden?
Danke dass Du Dir soviel Zeit für Erklärungen für mich nimmst
 

DarkRoast

Dr. Fermento
5+ Jahre im GSV
Hab ich bemerkt, hatte leider sch... Feuerholz. Hab jetzt auch mal diese gepressten Buchenholz-Briketts ausprobiert (ohne Pizza :D) da komme ich auf deutlich mehr Oberhitze. Werde ich nächstes mal so testen.
@DarkRoast welches Holz nimmst du und woher beziehst du es? Kann ich die gepressten Dinger verwenden?
Danke dass Du Dir soviel Zeit für Erklärungen für mich nimmst
Unterhitze mache ich mit Briketts, von Weber, Profagus oder Hofer (Aldi), mein Setup siehst du hier. Oberhitze mache ich mit jeweils zwei oder drei Buchenholz-Scheiten, nicht zu dick. Vor drei Jahren hat uns der Sturm ein paar Bäume gefällt, das Holz wurde seither im Holzschuppen gut getrocknet.
 

untierchen

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
wenn ich mich auch mal einmischen soll: Ich mache die Unterhitze auch mit Profagus - halten schöne langer und man viele Pizzen durchziehen
die Oberhitze nehme ich mittlerweile Anzündholz aus dem Baumarkt oder Metro oder oder
da kostet der Sack 2€ irgendwas und kommt man ewig mit hin und entzündet sehr leicht auf der Glut
war mir zu mühselig meine Buchenholzscheite die ich von den Smoker nehme, kleiner zu spalten - oder zu gefährlich ;-)
 
OP
OP
MarioEngel

MarioEngel

Veganer
wenn ich mich auch mal einmischen soll: Ich mache die Unterhitze auch mit Profagus - halten schöne langer und man viele Pizzen durchziehen
die Oberhitze nehme ich mittlerweile Anzündholz aus dem Baumarkt oder Metro oder oder
da kostet der Sack 2€ irgendwas und kommt man ewig mit hin und entzündet sehr leicht auf der Glut
war mir zu mühselig meine Buchenholzscheite die ich von den Smoker nehme, kleiner zu spalten - oder zu gefährlich ;-)
Hatte auch das Anzündholz aus dem Baumarkt, das ist aber sehr sehr schnell runtergebrannt, ich hatte immer nur kurzzeitig gute Oberhitze damit
 
Oben Unten