• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Pork mit Krautsalat und Sriracha- Coleslaw

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Sportfreunde,
ich hoffe nicht, dass ich Euch mit meinen Beiträgen zu sehr nerve (es ist ja schon mein 3. Beitrag innerhalb von 24 Stunden):hmmmm:
Gestern wollten wir mit unseren lieben Nachbarn mal wieder etwas leckeres grillen. Es war zwar noch ziemlich kalt, aber ich hatte schon seit ca. 2 Jahren kein Pulled Pork mehr auf dem Teller gehabt. Höchste Zeit, mal wieder dieses leckere Essen zuzubereiten und gleichzeitig etwas einzuvakuumieren.
Also 2 schöne Schweinenacken eingekauft und vorbereitet. Die Buns wollte ich auch mal wieder selber herstellen, und den Sriracha- Coleslaw hatte ich auch noch nie, der hörte sich aber klasse an. Dazu noch meinen altbewährten "normalen" Krautsalat und die Hammer- Sauce von @master-sir-buana , mehr braucht es nicht...

Zutaten:
Pulled Pork:
- 2 Schweinenacken á 2,2 kg
- "pure BBQ" von Uddenheim- BBQ
- Kirschholzspäne
- etwas BBQ- Sauce nach @master-sir-buana mit Gemüsebrühe vermengt

Burger- Buns:
- "Best- Burger- Buns" von @FoodLuke


Krautsalat:
- 1 Weißkohl, in Streifen
- 400ml Kräuteressig
- 150ml Pflanzenöl
- 100g weißer Zucker
- 1 Knoblauchzehe, als Paste
- 1 Fl. Mineralwasser
- Salz, Pfeffer

Sriracha- Coleslaw:
- 1/4 Weißkohl, gehobelt
- 1/2 Möhre, geraspelt
- 1 EL Mayonnaise
- 1/2 EL Sriracha- Sauce
- 2 TL Senf
- 1 TL Sahne- Merrettich
- 1 EL brauner Zucker
- 1/2 TL Salz
- 1 EL Zitronensaft


Zubereitung:
Pulled Pork:
- das Fleisch mit kaltem Wasser abwaschen und gut trocken tupfen
- großzügig den BBQ- Rub auftragen
- in den auf 120°C vorgeheizten Smoker geben und mit Kirschholz- Spänen smoken
- so lange garen, bis eine Kerntemperastur von 94°C erreicht ist (in meinem Fall 11 Stunden)
- das Fleisch herausholen, in Jehova einwickeln und noch 1/2 Stunde bei 60°C im Backofen ruhen lassen
- das PP aus der Jehova- Folie auspacken und mit 2 Gabeln rupfen, dann mit etwas MSB- Sauce und Gemüsebrühe vermengen

Krautsalat:
- den Weißkohl in schmale Streifen schneiden
- in einer Schüssel Öl, Essig, Knoblauch, Zucker, Salz und Pfeffer und Mineralwasser miteinander verrühren und über den Kohl geben
- gut vermengen und mit einem Teller beschwert für eine Nacht in den Kühlschrank geben
- vor dem Servieren die Flüssigkeit abgießen

Sriracha- Coleslaw:
- alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und über das gehobelte Kraut geben
- alles gut vermischen, dann für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen
- vor dem Servieren den Salat Zimmertemperatur annehmen lassen


Lecker war es einmal wieder und es gab viel Lob von den nachbarn. Das Beste aber ist, dass ich noch einen ganzen Nacken habe, den ich heute rupfen und einvakuumieren kann:thumb2:

Und hier, wie immer, ein paar Bilder...
:bilder:

20180304_072423.jpg
20180304_072435.jpg
20180304_073209.jpg
20180304_074232.jpg
20180304_110103.jpg
20180304_152749.jpg
20180304_180413.jpg
20180304_190603.jpg
20180304_190832.jpg
20180304_193633.jpg
20180304_193644.jpg
20180304_193856.jpg
20180304_194005.jpg
20180304_194132.jpg
20180304_194304.jpg
20180304_194519.jpg
20180304_194550.jpg
20180304_194622.jpg
20180304_194650.jpg
20180304_194723.jpg
20180304_194740.jpg

Wundervoll, aber das brauche ich Euch ja sicher nicht erzählen:thumb2:
Und bei den Nachbarn habe ich noch einen Stein mehr im Brett...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Anhänge

  • 20180304_072423.jpg
    20180304_072423.jpg
    398,9 KB · Aufrufe: 1.122
  • 20180304_072435.jpg
    20180304_072435.jpg
    295,5 KB · Aufrufe: 1.117
  • 20180304_073209.jpg
    20180304_073209.jpg
    578,9 KB · Aufrufe: 1.110
  • 20180304_074232.jpg
    20180304_074232.jpg
    601,6 KB · Aufrufe: 1.115
  • 20180304_110103.jpg
    20180304_110103.jpg
    586 KB · Aufrufe: 1.116
  • 20180304_152749.jpg
    20180304_152749.jpg
    583,5 KB · Aufrufe: 1.124
  • 20180304_180413.jpg
    20180304_180413.jpg
    349,8 KB · Aufrufe: 1.118
  • 20180304_190603.jpg
    20180304_190603.jpg
    617,8 KB · Aufrufe: 1.121
  • 20180304_190832.jpg
    20180304_190832.jpg
    532,6 KB · Aufrufe: 1.124
  • 20180304_193633.jpg
    20180304_193633.jpg
    402 KB · Aufrufe: 1.126
  • 20180304_193644.jpg
    20180304_193644.jpg
    418,7 KB · Aufrufe: 1.118
  • 20180304_193856.jpg
    20180304_193856.jpg
    544,5 KB · Aufrufe: 1.122
  • 20180304_194005.jpg
    20180304_194005.jpg
    529,2 KB · Aufrufe: 1.107
  • 20180304_194132.jpg
    20180304_194132.jpg
    463,1 KB · Aufrufe: 1.125
  • 20180304_194304.jpg
    20180304_194304.jpg
    575,3 KB · Aufrufe: 1.132
  • 20180304_194519.jpg
    20180304_194519.jpg
    296,6 KB · Aufrufe: 1.109
  • 20180304_194622.jpg
    20180304_194622.jpg
    280,6 KB · Aufrufe: 1.128
  • 20180304_194550.jpg
    20180304_194550.jpg
    274,2 KB · Aufrufe: 1.110
  • 20180304_194650.jpg
    20180304_194650.jpg
    312,2 KB · Aufrufe: 1.119
  • 20180304_194723.jpg
    20180304_194723.jpg
    305 KB · Aufrufe: 1.124
  • 20180304_194740.jpg
    20180304_194740.jpg
    346,8 KB · Aufrufe: 1.122

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Schaut lecker aus, auch die Buns und der Coleslaw gefallen mir.
Meine Vorräte sind zwischenzeitlich auch aufgebraucht, ich glaub im muss den kleinen Fuego demnächst auch mal wieder mit Schweinenacken füllen.
 

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV
Das PP sieht großartig aus! Tolle Farbe und sehr saftig. Den Sriracha-Coleslaw musst du unbedingt mal mit Rotkohl ausprobieren; kommt meines Erachtens noch besser...
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Micha,
das sieht sehr appetitanregend aus
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 1.062

kaihawaii68

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr, sehr überzeugende Präsentation, mein Gutster.
Gib´ mir auf jeden Fall rechtzeitig Bescheid, wenn Deine Nachbarn den Hausverkauf planen.

P.S.: War das die Einweihung von dem El Fuego, oder warum schaut der so unanständig sauber aus ;-)
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
ich hoffe nicht, dass ich Euch mit meinen Beiträgen zu sehr nerve
auf gar keinen Fall :sun:

Dein PP ist wirklich außerordentlich gut gelungen. Eine tolle Farbe hat es, und es sieht richtig saftig aus :sabber:

Klasse :daumenhoch:
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Stark!!!!
 

Metallschwein

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Jawoll, das hätte ich jetzt auch gerne, das sieht echt appetitlich aus. :thumb2:
Welche Sriracha Soße hast du genommen ?
Die 61 % wird mir langsam zu gemütlich, ich wollte mal auf die 70% wechseln, aber eigentlich bin ich ein Weichei was Schärfe angeht :-D
 
OP
OP
Medicus13

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
Jawoll, das hätte ich jetzt auch gerne, das sieht echt appetitlich aus. :thumb2:
Welche Sriracha Soße hast du genommen ?
Die 61 % wird mir langsam zu gemütlich, ich wollte mal auf die 70% wechseln, aber eigentlich bin ich ein Weichei was Schärfe angeht :-D
Ich bin auch eine Wurst, wenn es um Schärfe geht. Meine ist die harmlose gewesen...
 

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
5+ Jahre im GSV
Herrlich wie immer! :thumb1::thumb1::thumb1:

Der Siracha-Coleslaw hat mein hohes Interesse geweckt!
THX;)
Wobei mir die Dosierung mit nur einem halben Löffel schon etwas nach Kindergeburtstag ausschaut.
Da rühr ich mir ja mehr in den Morgenkaffee :bash:
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
klasse Akion Micha......
sieht toll aus......
grüßle
 

Schweinegriller

Dr. Plateau
10+ Jahre im GSV

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schönes Pulled Pork und dazu noch alles selbst gemacht :D
Perfekt
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top !:thumb1:

:sabber:

Gruß Matthias
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

bo_john

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Sriracha- Coleslaw:
- alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und über das gehobelte Kraut geben
- alles gut vermischen, dann für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen
- vor dem Servieren den Salat Zimmertemperatur annehmen lassen

Hört sich richtig gut an! Den kenn ich auch noch nicht ;)
 
Oben Unten