• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Putenbrustbraten mit selbstgemachten Spätzle

G

Gast-YqYTX8

Guest
Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich beim [nachgegrillt] mitmachen, aber das Wetter hat da nicht mitgespielt.
Das nächste Grillwochenende kommt auf jeden Fall und da bin ich dann dabei :sun:

Ich habe mich für Putenbrust entschieden und selbstgemachten Spätzle

Hier mal der Hauptdarsteller:
Habe das sichtbare Fett weggeschnitten und anschließend mit
frisch gemahlenes Salz,
frisch gemahlener Pfeffer und
Paprika edelsüß gewürzt


20150111_190629.jpg


20150111_190841.jpg



Danach kam das gute Stück in den Keramikkochtopf und wurde von allen Seiten kurz angebraten, Deckel drauf und die Temperatur runtergedreht.

20150111_191337.jpg


20150111_191508.jpg


In der Zwischenzeit habe ich den Teig für die Spätzle hergestellt
Zutaten:
250 g Mehl
4 Eier
10 g Salz
50 ml Milch

Ich habe alles schön in eine Schüssel und angefangen zu rühren .... :patsch:
und mich dann gefragt warum ich eigentlich nicht die neue Kitchen Aid dafür nehme :o

Hat jemand mal ne Torte für mich :pfeif:

Die peinlichen Fots`s schenke ich mir jetzt -alles umgeschichtet und die Maschine für mich arbeiten lassen - die kann das auch viel besser als ich ::8)::

20150111_195421.jpg


Bei einer KT von 75° habe ich die Pute rausgeholt und noch mal kurz eingepackt bis die Spätzle und die Soße fertig waren

20150111_201502.jpg


20150111_201626.jpg


schön saftig die Pute

in den Sud hab ich Zwiebeln, eine halbe Jalapeno und Knobi rein,
frisch gemahlene Senfkörner und frisch gemahlenen Rosmarin dazu
mit Rotwein abgelöscht, einkochen lassen und mit Frischkäse verfeinert

20150111_200241.jpg


Spätzle aus dem kochenden Wasser gerettet :woot:
20150111_201103.jpg


Tellerbild darf natürlich nicht fehlen

20150111_202349.jpg


20150111_202410.jpg


Ich sag das jetzt mal mit WuKi`s Worten

Mama das Fleisch ist schön zart - das war total lecker :clap2:

Wenn der Nachwuchs zufrieden ist freut man sich natürlich um so mehr

Euch noch einen schönen Sonntagabend
 

Anhänge

  • 20150111_190629.jpg
    20150111_190629.jpg
    97 KB · Aufrufe: 504
  • 20150111_190841.jpg
    20150111_190841.jpg
    171,7 KB · Aufrufe: 495
  • 20150111_191337.jpg
    20150111_191337.jpg
    130 KB · Aufrufe: 432
  • 20150111_191508.jpg
    20150111_191508.jpg
    137,1 KB · Aufrufe: 482
  • 20150111_195421.jpg
    20150111_195421.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 479
  • 20150111_201502.jpg
    20150111_201502.jpg
    146 KB · Aufrufe: 478
  • 20150111_201626.jpg
    20150111_201626.jpg
    106,3 KB · Aufrufe: 471
  • 20150111_200241.jpg
    20150111_200241.jpg
    94 KB · Aufrufe: 466
  • 20150111_201103.jpg
    20150111_201103.jpg
    87,8 KB · Aufrufe: 464
  • 20150111_202349.jpg
    20150111_202349.jpg
    103,5 KB · Aufrufe: 472
  • 20150111_202410.jpg
    20150111_202410.jpg
    105,8 KB · Aufrufe: 480

Simply Oskar

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
für Mädchenfleisch siehts nicht schlecht aus :thumb2:

Strafe für die Spätzle gibts beim nächsten Stammtisch

BTW Spätzle besteht nur aus Mehl, Eier und Salz. Sonst nichts!! ;)

Grüße
Oskar
 
OP
OP
G

Gast-10qbd

Guest
Maria, hier erstmal die Torte :pie: Und dann hat sie noch den guten Flexi Rührer :patsch:

Aber sieht alles lecker aus :thumb1: Und ganz erhlich, ich wußte garnicht dass man keine Milch in den Spätzleteig machen darf :pfeif:
 
OP
OP
G

Gast-10qbd

Guest
Genau, ich bin ja schon froh wenn ich Spätzle hinbekomme und es nicht wieder ausgespuckt wird. Letztens habe ich zu hören bekommen: das essen wir nicht dass sind doch Würmer! :o ( und das haben keine Kinder gesagt)
 
OP
OP
G

Gast-YqYTX8

Guest
smilie_girl_101.gif
das ist aber hart - ich geb ne Runde aus für deine Kostverächter
smilie_b_042.gif
 

Anhänge

  • smilie_girl_101.gif
    smilie_girl_101.gif
    16 KB · Aufrufe: 389
  • smilie_b_042.gif
    smilie_b_042.gif
    20,7 KB · Aufrufe: 354

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da hätt ich auch gerne nen Teller genommen !:messer:

:thumb2:

Gruß Matthias
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Ich auch.Jetzt, sofort! Ega, ob mit oder ohne. Milch in den Spätzle natürlich. :pfeif: :grin:

Cheers
Gerhard
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
sorry Gerhard, dich wollen wir erst recht nicht in den Spätzle :D :D


Ich weiß auch nicht, warum ich mich immer so wichtig nehme... :pfeif:

Danke für den Hinweis, Oskar, ich habe mir mal Korrektur erlaubt.

Cheers
Gerhard

PS: Weißt Du was schlimmer ist, als ein schludriger Schreiber? Ein aufmerksamer Leser... :grin:
 

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Es sieht gut aus und es hat geschmeckt - was willste mehr?
Ich lasse meinen Spätzle Teig auch von der Küchenmaschine rühren und kräftig durcharbeiten.
Die kann das besser als ich und dafür ist sie ja auch da......
Und die Spätzle sind handgemacht, das kann so manch einer auch nicht.
Hast du gut gemacht:-)
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Milch im Spätzleteig...um Himmelswillen :o....






....:lolaway:...
...hat es geschmeckt? Also, alles gut! Und selbstgemacht sind sie auch, kann auch nicht jeder! Für mich passt das so :thumb2:
 

alsimera

Metzger
10+ Jahre im GSV
Nun mal nicht so streng mit den nicht Schwaben, muss man ja schon hoch anrechnen, dass es selber gemachte sind :respekt:. Das kommt nicht so oft vor.
Dass dann noch eine nicht schwäbische Mutter Spätzle macht und die allen geschmeckt haben, ist doch ein weiterer Schritt auf dem Siegeszug der Schwäbischen Delikatessen.
Ich find's klasse, auch wenn Milch in den Teig kommt.

Gruaß von dr schwäbscha Alb.
 

schmock

EGGsperte
5+ Jahre im GSV
...ich muss ja zugeben, aussehen tun die Spätzle ganz gut. :us_verlegen:
Wie hast Du die denn gemacht? Wie durch den Spätzlesschwob gedrückt sehen sie nicht aus. Wie gehobelte Knöpfle auch net. Aber auch nicht wirklich wie geschabte... Klär mich mal bitte auf, Maria.

Auf Pute steh' ich leider gar nicht, deshalbt kann ich dazu nicht viel sagen.

VG, Patrick
 
Oben Unten