• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rehrücken, bzw Rennrücken

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
10+ Jahre im GSV
Göga war diese Woche bei einem hiesigen Jäger und hat unter anderem einen Rehrücken mitgebracht.
Samstag 002.jpg


Die Silberhaut habe ich entfernt. Ein wunderschönes Stück.
Samstag 003.jpg


Er durfte die Nacht mit Rosmarin, Thymian und Oliveröl in der Kühlung verbringen.
Samstag 004.jpg


Die zwei Filets waren sauber abgetrennt dabei.
Samstag 025.jpg


Ich habe zwischen Knochen und Fleisch einen Schnitt gemacht und mit den Gewürzen gefüllt. Dazu kamen nur Salz und Pfeffer.
Samstag 026.jpg


Dann ging Göga Fußball schauen und ich habe das Ei auf 110 Grad GT gebracht. Die erste Halbzeit hatte schon angefangen, da habe ich den Rücken ins Ei gelegt. Zieltemperatur war 57 Grad KT. Ich habe mit einer guten Stunde Garzeit gerechnet. Genug Zeit die Beilagen zuzubereiten und wenn Göga heimkommt essen wir.
Aber der Rücken hat es sehr eilig gehabt. Nach 25 Minuten war er bei 55 Grad.
Mir blieb nichts anderes übrig als Göga in der Halbzeitpause anzurufen.

Der fertige Rehrücken. Ich habe ihn noch ein paar Minuten in Jehova eingepackt damit er etwas ruhen kann. In der Zwischenzeit war Göga daheim angekommen.
Samstag 029.jpg


Auslösen.
Samstag 030.jpg


In Scheiben schneiden.
Samstag 031.jpg


Und nur noch genießen. Das war eins der besten Fleischstücke die ich jemals gegessen habe. Das Messer wäre nicht nötig gewesen. Er war so zart und saftig.
Samstag 032.jpg


Als Beilage hätte es eigentlich Semmelknödel und Rotkraut geben sollen. Statt dessen gab es etwas frisch gebackenes Chiabatta.

Die Knochen habe ich genommen um Fond zu kochen. Schließlich habe ich noch einen Wildschweinbraten und Rehgulasch im Froster.
Samstag 033.jpg


Samstag 002.jpg


Samstag 003.jpg


Samstag 004.jpg


Samstag 025.jpg


Samstag 026.jpg


Samstag 029.jpg


Samstag 030.jpg


Samstag 031.jpg


Samstag 032.jpg


Samstag 033.jpg
 

Anhänge

  • Samstag 002.jpg
    Samstag 002.jpg
    117,9 KB · Aufrufe: 3.572
  • Samstag 033.jpg
    Samstag 033.jpg
    156,2 KB · Aufrufe: 3.435
  • Samstag 032.jpg
    Samstag 032.jpg
    115,7 KB · Aufrufe: 3.463
  • Samstag 031.jpg
    Samstag 031.jpg
    131,4 KB · Aufrufe: 3.454
  • Samstag 030.jpg
    Samstag 030.jpg
    183,4 KB · Aufrufe: 3.441
  • Samstag 029.jpg
    Samstag 029.jpg
    261,4 KB · Aufrufe: 3.510
  • Samstag 026.jpg
    Samstag 026.jpg
    239,4 KB · Aufrufe: 3.708
  • Samstag 025.jpg
    Samstag 025.jpg
    177,2 KB · Aufrufe: 3.450
  • Samstag 004.jpg
    Samstag 004.jpg
    214,6 KB · Aufrufe: 3.485
  • Samstag 003.jpg
    Samstag 003.jpg
    129,8 KB · Aufrufe: 3.490

Peintinger

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das sieht doch gelungen aus.Mir ist gestern auch noch ein Reh un in den Kofferraum gesprungen.
Am Donnerstag wird es wohl auch Rücken vom Jährling aus der Kugel geben:thumbup:
 

Brücki

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mmmmmh, sehr lecker, sehr appetitlich. :sabber:
 
OP
OP
Odenwälder Wintergrillerin

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
10+ Jahre im GSV
Nachtisch: Rehlende

Da war doch noch was ....
rehlenden 001.jpg


In der Pfanne anbraten.
rehlenden 003.jpg


Genauso lecker wie der Rücken. Diesmal gab es Rotkraut dazu.
rehlenden 004.jpg
 

Anhänge

  • rehlenden 001.jpg
    rehlenden 001.jpg
    158,7 KB · Aufrufe: 3.286
  • rehlenden 003.jpg
    rehlenden 003.jpg
    210,4 KB · Aufrufe: 3.279
  • rehlenden 004.jpg
    rehlenden 004.jpg
    107,5 KB · Aufrufe: 3.286

michael1282

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hätte mir nicht gedacht dass das ohne auszutrocknen so toll wird.
Schaut echt gschmackig aus!

Habe bereits mehrmals Wild low ans slow vergrillt, wurde noch nie trocken immer beste Qualität! Ziehe allerdings bis die KT 60-65 erreicht hat.

http://www.grillsportverein.de/foru...rt-mit-kartoffelpueree-auf-der-planke.194144/

Schöne Vergrillung! Ich kann nur empfehlen, Wild zu vergrillen. Bestes Fleisch! Ab 01.09. gehen die Kitze auf. Das Fleisch ist zum anbeten. :gnade:

Gruß Michel
 
Zuletzt bearbeitet:

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
EIN GEDICHT!!! :sk_hurra::sk_hurra::sk_hurra: :sk_genauso:

.... und das bruzzele ich übermorgen auch! :sk_joint:

:beer2:
 

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Toll! Bin begeistert!
 
Oben Unten