• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Russenspiesse

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Grüß Euch!

Angefixt durch http://www.grillsportverein.de/forum/threads/das-beste-rezept-fuer-russenspiesse-russenschaschlik.126832/ probierte ichs dieses Wochenende aus.

Das Rezept: http://www.grillsportverein.de/grillrezepte/rezept/Russische-Grillspiesse-92.html mit zusätzlich Sojasauce.

und als Beilage gabs Senf/Majo Kartoffelsalat und
die Zwiebel nach salomon:
man nehme 2-3 Rote zwiebeln (geschnitten in Halbringe)
Etwas Salz
Zucker
Apfelessig + Branntwein Essig (man kann auch die Essigessenz hernehmen)
Etwas Sonnenblumen Öl
Frischer Korrianader oder Petersilie
(nach geschmack auch Chillig´flocken)
2-3 Stunden Ziehen lassen.

Das war vor 2 Tagen:
IMG_8838 Kopie.jpg


IMG_8839 Kopie.jpg


IMG_8845 Kopie.jpg


IMG_8847 Kopie.jpg



Und dies zu Mittag :sun:
IMG_8854 Kopie.jpg


IMG_8856 Kopie.jpg


Nur gut das die Tomaten noch keine Stecken brauchen.....
Was werd ich nur im Sommer machen? :pfeif:

Ach ja - Wie bringt man Flachspiesse dazu das Fleisch auf allen 4 Seiten zu bräunen. :grin:
IMG_8860 Kopie.jpg


IMG_8858 Kopie.jpg


Fertig:
IMG_8861 Kopie.jpg


IMG_8863 Kopie.jpg


IMG_8864 Kopie.jpg


Ausgezeichnet wars. Wird auf jeden Fall wieder gemacht.

Gruß
Andreas
:prost:
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
oh mann wie lecker, und die zweckentfremdenen Rankstangen sind der Hammer.


gruß Z
 

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Und die Klammern erst. Super Idee :thumb2:

Vom Fleisch ganz zu schweigen.

Gruss
Markus
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Ach ja - Wie bringt man Flachspiesse dazu das Fleisch auf allen 4 Seiten zu bräunen. :grin:

Hallo Andreas,

das funzt mit Deinen Spiessen, Du musst nur das Gewendelte zum Auflegen benutzen aber so wie ich das sehe sind die bei Dir zu lang dafür, die stossen ja schon an der hinteren Wand an. Mach nen Schlitz in die Rückwand damit die Spiesse da durch passen:)
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
kreatives Grillen rockt :mosh:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht geil aus - speziell mit der Konstruktion :lol:


Bei mir soll's am WE auch Russen geben. Wie lange hast du die Teile in etwa auf dem Grill gehabt, und welche Hitze in etwa? Als Halterung wird wieder meine Ziegelsteinlösung herhalten

Gruß

Frank
 

Grilly the Kid

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Super Spieße, super Grillkit. Ideen muss man haben und wenn dann alles schmeckt umso besser.:prost::prost:
 

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Superlecker!
Wird (samt Konstruktion) nachgebaut ;-)
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Spiess geht immer und die sehen echt Lecker aus!
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
kann einer was zu Garzeit und Hitze sagen?

Schwiemo kommt am Sonntag und wie das bei Monstern ist, die wollen pünktlich Essen haben :lol:


schon mal Danke

Frank
 

wurschtbrater

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
kann einer was zu Garzeit und Hitze sagen?

Schwiemo kommt am Sonntag und wie das bei Monstern ist, die wollen pünktlich Essen haben :lol:


schon mal Danke

Frank
Hallo Frank,

ich mach das so.
Ich lass das Fleisch mindestens 3 Tage eingelegt im Kühlschrank.
Danach direkt über die Holzkohle oder Briketts (richtg viel Hitze) mit einem Abstand von mindestens 15 cm. Wenn die Ecken vom Fleisch etwas schwarz werden ist das gut.:grin:
(durch abtropfenden Saft, Flammen bis ans Fleisch...geil...wie bei den Russen)
Ich lass die Stücke richtig schön groß lassen. So 4 x 4 cm.
Zeit überm Feuer ca. 20min.
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Danke für die Info,

da werde ich mir heute abend noch schnell ein Brocken Nacken (besser 2 einer für PP :lol:) aus dem Metroangebot holen und dann heute abend einlegen. Dann sollten die am Sonntag genau richtig sein.


Gruß

Frank
 
OP
OP
AndiS

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
kann einer was zu Garzeit und Hitze sagen?

Schwiemo kommt am Sonntag und wie das bei Monstern ist, die wollen pünktlich Essen haben :lol:


schon mal Danke

Frank
Servus,

"Wurschtbrater" hats eh schon gut beschrieben.
Die Stücke hab ich ca. 4-5cm geschnitten kleiner solls nicht sein.
Ich hab das Fleisch zuerst ca. 12 Stunden nur mit den Gewürzen vermischt und dann aufgegossen. Min 2 besser 3 Tage solls dann ziehen.
Die Holzkohlenglut war richtig schön heiss und 20min über dem Feuer haben bei mir absolut gereicht.

Ich wünsch Dir viel Erfolg mit Deinen Spiessen am Sonntag.

Gruß
Andreas
:prost:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@AndiS

welches Verhältnis beim Apfelessig / Branntweinessig zum Öl hast du denn genommen? Für einen Handkäs mit Musik nehme ich das Verhältnis 2 Teile Essig, 1 Teil Öl und 1 Teil Apfelwein. Passt bei dem Zwiebelsalat dann 1 : 1?


schon mal danke

frank
 
OP
OP
AndiS

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
@AndiS

welches Verhältnis beim Apfelessig / Branntweinessig zum Öl hast du denn genommen? Für einen Handkäs mit Musik nehme ich das Verhältnis 2 Teile Essig, 1 Teil Öl und 1 Teil Apfelwein. Passt bei dem Zwiebelsalat dann 1 : 1?


schon mal danke

frank
Servus,

Hab keine Ahnung, haengt immer davon ab wie sauer der Essig ist.
Ich glaub ich hab ca. 1:1 genommen.
Beim Kosten hab ich eh fast die Haelfte aufgegessen.:grin:

Gruss Andreas
 
OP
OP
AndiS

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Oben Unten