• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinezunge in Gelee ...

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
... ich habe gestern mit der geselchten Rinderzunge auch Schweinezungen mitgekocht, die sind heute eingelegt worden.

IMG_4822.png


IMG_4823.png


IMG_4846.png


Die Zunge in Scheiben schneiden, Karotten und gelbe Rübenstücke aus dem Sud fischen, Eier hart kochen und Gürkchen schneiden - ein stilles Leben, ein Speise-Collage ...

IMG_4908.png


1/2 l vom gestrigen Kochsud in einen Topf geben (abseihen), ca. 2 EL Apfelessig (morgen werde ich schmecken ob es nächstes Mal mehr sein soll) und ein wenig Blütenhonig dazu und erwärmen. 5 Gelatine-Blätter 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und dann in den Sud einrühren, ich kläre den Sud nicht (wenn das jemand tun will - geht mit Eiweiß).

In die zwei Schälchen ein wenig vom Sud geben und im Kühlschrank fest werden lassen ...

IMG_4909.png


... die hergerichteten Zutaten einschlichten ...

IMG_4913.png


IMG_4917.png


... mit Sud bedecken und in den Kühlschrank stellen ...

IMG_4923.png


IMG_4926.png


Nach 1 Stunde ist das Gelee schon schwabbelig ... das wird :-) (hab ich noch nie gemacht ;-) ) ...

IMG_4932.png


IMG_4937.png


Darf bis morgen durchziehen, dazu gibt es Bratkartoffeln (so ist zumindest heute der Plan dafür), da gibt es dann auch Tellerbilder :-)

Lieber Gruß aus Tirol

Silvia
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Da würd ich sofort ein Schälchen nehmen. :thumb1:
Auch wenn manche nichts essen, was andere schon im Mund hatten, essen die trotzdem Eier.
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Da würd ich sofort ein Schälchen nehmen. :thumb1:
Auch wenn manche nichts essen, was andere schon im Mund hatten, essen die trotzdem Eier.

Gibt es heute Abend :-) werde ein Schälchen für Dich auf die Seite tun.
In meinem Umfeld mögen auch nur ganz wenige Zunge, weil sie ja, wie Du schreibst, schon wer anderer im Mund hatte ;-)

Schönen Sonntag wünscht Dir Silvia
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Ich mag Zunge sehr gerne - hast du die Haut dran gelassen? Schaut fast so aus.... für mich dürfte es mehr Essig sein, wir essen auch Sülze total essigsauer, die muss warm total überwürzt schmecken, damit sie kalt dann passt. Aber das mag nicht jeder. Ich tät gern bei dir essen heute.
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Ich mag Zunge sehr gerne - hast du die Haut dran gelassen? Schaut fast so aus.... für mich dürfte es mehr Essig sein, wir essen auch Sülze total essigsauer, die muss warm total überwürzt schmecken, damit sie kalt dann passt. Aber das mag nicht jeder. Ich tät gern bei dir essen heute.

Die Haut habe ich abgezogen, habe ich gestern gleich nach dem Kochen gemacht.

Mal sehen, denke aber nächstes Mal braucht es mehr Essig, werden wir dann am Abend sehen. Lieber beim ersten Mal zu wenig als zuviel.

Bekommst dann auch ein Schälchen davon am Abend.

Ich/wir mag/mögen Zunge auch sehr gerne :-)

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 

Röstwurst

Aushilfsabschwarter
5+ Jahre im GSV
Schaut lecker aus 👍

Für mich, genau wie bei @holledauerin, muss es auch richtig sauer sein ☺️
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Wenn dir es zu wenig Essig sein sollte: mit einem hellen Balsamico am Teller beträufeln. Ich esse zu der Sülze und den Beilagen gerne noch ein paar Backerbsen. Das Gelee zusammen mit dem Crunch der Backerbsen find ich sehr lecker.

Merci Dir für die Idee, die ich wahrscheinlich aufgreifen werden muss, da ich sowieso eher mehr Essig mag, meine beste Hälfte aber nicht - ein toller Kompromiss Deine Lösung :-)
Backerbesen habe ich leider keine daheim, aber ich mach das ja sicher wieder einmal.

Lieber Gruß aus den Bergen Silvia
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Gut aussehen tut es schon mal.
Die Gelatine nimmt viel von den Gewürzen und Essig auf. Wenn der Sud gut geschmeckt hat könnte es am Ende zu wenig Würze sein. Aber besser so als total überwürzt.

Dann wird es sicher zu zart gewürzt sein, weil der Sud hat gut geschmeckt. Aber @PuMod hat da ja eine gute Idee :-)
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
spitzenmäßig,....ich bin "Sulznfan " ......
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Sodala, Abendessen hat stattgefunden ... Volltreffer :-) Die Zungen-Sulze war weder zu sauer noch war der Essig zu wenig, das Gelee war zart, so wie die Zunge. Test bestanden, macht volle süchtig :-)

Gestern hatte ich die Idee Bratkartoffeln dazuzumachen, dann haben wir gestern aber wieder einmal Brot gebacken - was passt zu Sulz und Jausenradi - ein Butterbrot :-)

IMG_4938.png


IMG_4945.png


IMG_4947.png


IMG_4958.png


DSC07179.png


DSC07182.png


Sulze raus aus dem Kühlschrank ...

IMG_4963.png


Angerichtet mit den letzten Paprikas aus dem Garten, Zwiebeln und Tomaten. Was es noch braucht ist ein Hauch Pfeffer aus der Mühle über die Sulze.

DSC07186.png


DSC07190.png


DSC07192.png


Ein klein wenig ist noch über - wer mag ...

Schönen Sonntag noch - Silvia
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Ich, Ich, Ich.....

Gut, Du kennst Zunge ja noch nicht, also eine Kostprobe für Dich - ich schick die Essens-Taube nach Seefeld ;-)

Ich seh schon, Du musst Dich in Innereien-Zubereitung einarbeiten :-) Bei Fragen jederzeit gerne.

Gruß aus dem Unterinntal Silvia
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Sieht phantastisch aus :respekt:
Göga ist Sülze-Fan.
Ich weiß was jetzt auf mich zukommt..
LG
:prost:

Danke :-) Probier's aus, kannst Du Dir viele Pluspunkte holen. Musst nur die Zunge schön langsam lange köcheln damit sie schön zart wird.

Schönen Abend Silvia
 
Oben Unten