• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smoker Anfänger mit WSM - Pulled Pork zum Superbowl (Frage inside)

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus,

es ist soweit! Direktes Grillen mit Kohle und Gas sowie Pizza und Flammkuchen aus dem Ramster reichen mir nicht mehr. Wollte also ins Smoker-business einsteigen. Natürlich mit einer stylischen Lok (wusste garnicht, dass es was anderes gibt). In der Bucht gabs dann einen 3,5 mm Smoker für 350 € den ich mir im Frühjahr kaufen wollte. Doch paar Tage später kosten die Teile jetzt 699 €! :o

Also Lösungen gesucht. Buch gekauft, totgegoogelt und auf den WSM gestoßen. Gute Sache an dem Teil: Ich kann ihn auf dem Balkon und nicht nur im Garten benutzen und ein Stockwerk drüber pennen, mit dem Maverik am Fenster. Also auch keine Notwendigkeit mehr, bis Frühjahr zu warten. Superbowl steht an -> Los gehts.

P1150447k.jpg

Muss sagen das ich von der Weber Qualität nicht sooo begeistert bin. Der Deckel kam beschädigt an, es fehlten zwei Unterlegscheiben, die Tür hat mega Spaltmaße und er steht auch leicht schief. Bis jetzt ne 3/5...egal, wenns Ergebnis stimmt bin ich glücklich.

Hab meine Mutter angewiesen mir von ihrem Stammmetzger einen guten Schweinenacken zu besorgen. Zurück kam sie dann mit 2,5 Kg Bio-Nacken für 45 € :eek:. Ok, so teuer hab ich das nicht erwartet, aber egal, wenns Ergebnis stimmt bin ich glücklich. :D

Ich werd das Teil nachher mit Ankerkraut Pull that piggy rubben und so um 5 Uhr morgens starten. Muss ja frühestens um 21 Uhr fertig sein und muss auch keine Punktlandung sein.

Jetzt eine Frage: Ich hab nur zwei Sorten Briketts auftreiben können. Welche sind besser geeignet, bzw. geben keinen schlechten Geschmack ins Fleisch ab?

P1150510k.jpg

Oder soll ich normale Holzkohle nehmen?

...to be continued nachher

Grüßle
Felix
 

Anhänge

  • P1150447k.jpg
    P1150447k.jpg
    106,6 KB · Aufrufe: 375
  • P1150510k.jpg
    P1150510k.jpg
    217 KB · Aufrufe: 344
Bloße keine Holzkohle - oder willst du Nachtschicht machen?

Ich habe beide noch nicht benutzt, aber egal.
Du brauchst ja eh nur ein paar von denen voll durch glühen lassen, die kommen dann oben auf den Rest rauf.
Dann offen mal ein paar Minuten glühen lassen und alles zusammenbauen.
Nun schön gemütlich auf die gewünschte einpegeln und erst dann mit Fleisch bestücken.

Dann sind die unteren Brekkis eigentlich schon soweit, dass nix mehr ausgast.

Gruß Dirk
 
Ach ja, das mit der schlechten Qualität wundert mich. Meiner ist von Anfang an so dicht, da zieht nirgendwo Rauch oder gar Hitze raus.
Spaltmaße sind praktisch nicht vorhanden.

Bei den Brekkis kann ich dir die von Dancook empfehlen. Die benutze ich seid Jahren schon bei gleichbleibender Qualität zum Top-Preis. Die räuchern nicht mal beim Anzünden nennenswert.

Gruß Dirk
 

Schdeff

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Naja bei der Auswahl an Brekkis wäre ich mir nicht so sicher das es entspannt wird. Die Grill Profi kannst du eigentlich vergessen für L&S. Die anderen kenne ich nicht , aber da schreckt mich das Wort Braunkohle schon ab.
Ich Wünsche dir dennoch viel erfolg.
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ok, danke für die Tipps! :)

Ja, das mit der Quali...ich hab selten was gekauft in meinem Leben, das nicht kaputt oder teilweise kaputt war. Murphys Law krieg ich immer voll ab. Den Deckel werd ich reklamieren mit Foto, der würd nämlich anfangen zu rosten, ist nicht nur ein optischer Makel.

Jepp, Braunkohle ist drin, das steht auch hinten drauf. Hmmm...mal schauen.vielleicht verzichte ich auf einen geruhsamen Schlaf und nehm die Holzkohle. 4-5 std pennen reicht auch zur Not.
 
Also ich brauche zum Starten bei Temperaturen um die 0 Grad ungefähr einen dreiviertel Anzündkamin (Weber-Größe) voll, um problemlos auf die 110 Grad GT zu kommen.
Das beim 47er WSM wohlgemerkt.

Also viel Spaß und vergiss die Bilder für uns hier nicht! ;-)

Gruß Dirk
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich liebe es zu fotografieren und zu filmen, da kommt Ihr nicht zu kurz!
Ok, hab das mit der Braunkohle gegoogelt und hier gesucht. Die geht wohl echt nicht, raucht, stinkt etc.
Werde die Holzkohle nehmen um nix zu versauen.
 
G

Gast-lgYQr

Guest
...Jepp, Braunkohle ist drin, das steht auch hinten drauf. Hmmm...mal schauen.vielleicht verzichte ich auf einen geruhsamen Schlaf und nehm die Holzkohle. 4-5 std pennen reicht auch zur Not.
Holzkohle kannst du vergessen. Die bekommen zu wenig Luft und gehen aus.

Briketts musst du schon nehmen, allerdings kenne ich auch keine von denen die du da hast.
Was die zeit anbetrifft kanns tdu auch auf 130° gehen, dann hast du den Nacken in 10 Stunden soweit. So mache ich das immer in meinem WSM. Dazu alle 2 Stunden ne Apfelsaftdusche.
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Na dann hab ich ein Problem. Braunkohle ist verpönter als Alufolie (ja,ich habs gesagt ! :D ) hier im Forum. Sicher das normale Holzkohle nicht geht im WSM? Die brennt doch für gewöhnlich sogar heißer als Briketts.
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Ja sicherlich brennt die heißer, aber auch nur wenn sie ordentlich Luft bekommt. Und die bekommt sie im WSM nicht.
Die funktioniert auch in der Kugel nicht wenn mann den Deckel schließt, selbst wenn alle Lüftungen offen sind.

Braunkohle wollte ich auch nicht am Essen haben.
So doof es sich jetzt anhört aber an deiner Stelle würde ich den WSM auslassen und dem teuren Stück Fleisch ein ordentliches Ende gönnen.
Mache einen gescheiten Braten daraus, der wird sicherlich nicht schlechter.
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Oh mann....Fahre jetzt Tankstellen ab und suche brauchbare Briketts.

Ich war heut in drei verschiedenen Baumärkten und beim Dehner. Die haben alle nur Braunkohlebriketts. Ich frag mich warum sowas überhaupt verkauft wird.
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Wirklich eine doofe Situation.

Allerdings denke ich hättest du dich etwas mehr in die Materie einarbeiten müssen so wie ich das hier mitbekomme.
Und als erstes hätte ich auch nicht gleich einen solchen Long-Job als Premiere gemacht. Es gab hier schon zu viele bei denen es halt leider in die Hose ging und der Frustpegel nachher sehr hoch war. Wenn sich dann auch noch Gäste angesagt haben wird das nur noch schlimmer.

Ich habe damals mit Ribs angefangen. Das war zeitlich überschaubar und wenn es in die Hose gegangen wäre hätte es sich preislich im Rahmen gehalten.
Wenn ich allerdings den Preis deines Fleisches sehe würde ich auf jeden Fall eine sichere Variante wählen.

Drücke dir aber die Daumen und ich hoffe wir bekommen dann hier noch was zu sehen. :prost:
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Bin zurück, mit Warp 9 zur ersten Tanke gefahren, Treffer, hatten 3 Packungen Holzkohlebriketts. Fotos kommen dann später.
Meine Güte, das wär ja fast ein Desaster geworden!

Ich hab mich viele Tage eingelesen in die Thematik, aber gerade beim Thema Kohle dacht ich mir, wenn ich keine Briketts finde, die was taugen, nehm ich halt Holzkohle. Das die nicht funktioniert hör ich jetzt hier im Thread zum ersten mal, daher war meine Fail-Safe Lösung hinüber...Ohne Euch wär das jetzt direkt ein FAIL geworden, vielen vielen Dank! :gs-rulez:

Jetzt stimmt zumindest das Werkzeug und es kann losgehen. Fange jetzt an, die BBQ Sauce zu kochen (Bulls Eye Rezept von chefkoch.de) damit die bissl durchziehen kann bis morgen.
 

Schdeff

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Du hast wohl die gleiche Einstellung wie ich, wenn ich mir etwas vorgenommen habe muss es durchgezogen werden.:anstoޥn:
Jetzt kannst du für dich selbst mal einen vergleich machen wenn du die Braunkohle Briketts im AZK durchglühst und die wo du jetzt geholt hast. Du wirst dann merken das die mit Braunkohle fast doppelt so lange brauchen bis sie durchgeglüht sind, falls sie überhaupt angehen. Aber vor allem bekommen sie ja im WSM recht wenig Luft so das sie oft ausgehen würden.
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ok, erste kleine Erfolge sind zu vermelden. Alles gerubbt und die BBQ Sauce ist fertig. Gottseidank wurd ich stutzig bei der Angabe 4 TL Liquid smoke. Hab 1 TL rein und is schon gut rauchig - und echt gut! Mischung aus Süß, leicht sauer und fruchtig von der Orange.

P1150512_1.jpg


P1150517.jpg


Mit Senf eingerieben und gerubbt
P1150523.jpg


P1150529.jpg


P1150531_1.jpg


Zutaten BBQ Sauce
P1150533.jpg


BBQ Sauce
P1150536.jpg
 

Anhänge

  • P1150512_1.jpg
    P1150512_1.jpg
    108,2 KB · Aufrufe: 1.300
  • P1150517.jpg
    P1150517.jpg
    97,1 KB · Aufrufe: 1.213
  • P1150523.jpg
    P1150523.jpg
    196,3 KB · Aufrufe: 1.297
  • P1150529.jpg
    P1150529.jpg
    190,6 KB · Aufrufe: 1.246
  • P1150531_1.jpg
    P1150531_1.jpg
    129,6 KB · Aufrufe: 1.267
  • P1150533.jpg
    P1150533.jpg
    146,6 KB · Aufrufe: 1.250
  • P1150536.jpg
    P1150536.jpg
    141,4 KB · Aufrufe: 1.216

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Prima ...... hoffentlich wurde sie trocken gelagert und nicht wie üblich vor der Türe der Tanke.
Mit 2 Säcken solltest du, wenn das ein 47er WSM ist, safe sein.

Um Deine Frage aus dem Thread von @weschnitzbube zu beantworten.

Warum sollte das nicht mit guter, grobstückiger Holzkohle nicht klappen ? Natürlich geht das ......
Wenn ich meinen WSM nicht mit Pellets betreibe, was ich vornehmlich mache, dann nur mit Steakhouse-Holzkohle.

Das wird nur etwas schwierig, wenn du kleinestückige Holzkohle hast.

Eierkohlen nur noch für den DO. Aber dieses Klebezeug kommt mir nicht mehr ans Essen.
 
OP
OP
Felix

Felix

Veganer
5+ Jahre im GSV
P1150543_1.jpg



P1150557.jpg

Ob es das aushält?
P1150564.jpg



P1150573.jpg


P1150577.jpg


P1150578.jpg


Ok, das smokt
P1150580.jpg



P1150582.jpg

Empfänger im Schlafzimmer. Empfang so lala
P1150586.jpg
 

Anhänge

  • P1150543_1.jpg
    P1150543_1.jpg
    155,2 KB · Aufrufe: 1.227
  • P1150557.jpg
    P1150557.jpg
    123,5 KB · Aufrufe: 1.209
  • P1150564.jpg
    P1150564.jpg
    96,2 KB · Aufrufe: 1.191
  • P1150573.jpg
    P1150573.jpg
    146,6 KB · Aufrufe: 1.152
  • P1150577.jpg
    P1150577.jpg
    135,4 KB · Aufrufe: 1.202
  • P1150578.jpg
    P1150578.jpg
    125,9 KB · Aufrufe: 1.243
  • P1150580.jpg
    P1150580.jpg
    154,4 KB · Aufrufe: 1.177
  • P1150582.jpg
    P1150582.jpg
    181,5 KB · Aufrufe: 1.161
  • P1150586.jpg
    P1150586.jpg
    108,2 KB · Aufrufe: 1.266

fleischbräuner

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Gutes Gelingen :nusser:
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Na dann mal los.
Nicht verrückt machen lassen,
das wird schon werden!

andi
 
Oben Unten