1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Spare Ribs fünfeinhalb

Dieses Thema im Forum "Indirekt mit Holzkohlegrills" wurde erstellt von B135T, 25. April 2015.

  1. B135T

    B135T Militanter Veganer

    Haxn waren leider aus. Also doch Spare Ribs. Abends noch die Haut abgezogen, ein bischen was weggeschnitten und dann die Gewürzmischung einmassiert.

    Direkt nach dem Frühstück mit "Frühsport" begonnen. Gleichmäßige Briketts rausgesucht und mit Akribie die Linie gelegt.

    image.jpg



    Holz zum Räuchern dazu und mit glühenden Kohlen angezündet, heißes Wasser in die Schale und versucht Temperatur auf 120 Grad einzuregeln. Leider nicht ganz so einfach da das Thermometer auf dem Rost steht. Also den Deckel nur einen Spalt heben und ganz schnell wieder schließen.

    image.jpg



    Um 12:00 Uhr kamen die Spare Ribs auf den Grill (Knochenseite zur Glut). Alle 60 min auf die Temperatur geschaut und nichts an Schwankungen festgestellt.

    image.jpg



    Nach drei Stunden wurden die Spare Ribs gewendet (upside down). Sehen schon gut aus. Die Vorfreude steigt.

    image.jpg



    Nach 4 Stunden kurz runter vom Grill und mit Sauce bestrichen. Kleiner Fauxpas passiert. Statt Apfelsaft Apfelmus in der Sauce. Waren dadurch etwas süßer. Harmonierte mit der Schärfe der selbstgemachten BBQ-Sauce wunderbar.

    image.jpg



    Unsere neueste Errungenschaft. Ein Tellerwärmer, der mit Sonnenenergie funktioniert.

    image.jpg



    Um 17:00 sollte alles fertig sein. Sollte. Großer Fauxpas: Die Linie war zu kurz. Temperatur auf 95 gefallen. Regler auf und Ruhe bewahren. Salat anrichten. Dann halt 17:30

    image.jpg



    Butterzart haben sich die Knochen lösen können.

    image.jpg

     
  2. TG77

    TG77 Veganer

    Sehr schön und jetzt????....HUNGER:-)
    Apfelmus ist vll. wirklich keine schlechte Idee, ich hab es mal mit Aprikosenmarmelade versucht, war auch interessant. Wenn ich's mir recht überlege, waren das bisher sogar die Besten!:rolleyes:
    Den "Tellerwärmer" könnte ich jetzt auch gebrauchen. Sehr gut:sun:
     
  3. Traekulgriller

    Traekulgriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Gesteuert und überwacht mittels Smartphone !?:grin:

    Schöner Bericht und Ribs !:thumb2:

    :messer:

    Gruß Matthias
     
    Ischglfan gefällt das.
  4. DrHossa

    DrHossa Landesgrillminister

    Sehen super aus!

    Aber jetzt mal ernsthaft, wo war denn am Samstag SO EIN WETTER???:confused::confused:

    Ich habe am Samstag meine ersten 5-0-0 Rippchen gemacht, wohlgemerkt bei 15°C und Regen...:frier:

    Geschmeckt haben sie trotzdem. :-)

    Schöne Grüße aus dem Norden!

    Daniel
     
  5. D.D.

    D.D. Saubäääääär!!! 5+ Jahre im GSV

    SAUBÄÄÄR
     
  6. Rib-Schorse

    Rib-Schorse Fleischtycoon

    Sieht super aus!
    Hast du noch ein Rezept für deine selbstgemachte BBQ Sauce parat, oder einfach frei Schnauze?
     
  7. Schalke

    Schalke Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Geile Ribs....Apfelmus? Aprikosenmarmelade?..........Gute Ideen, danke!

    Aber das Fleisch fiel nicht von den Knochen..... :D
    Frage in die Runde:
    Bei den 3-2-1 Ribs, "fällt" das Fleisch bei euren Ribs immer von den Knochen?
    Bei mir nie, ich habe aber auch immer niedrigere Temperaturen und meine Jungs finden es eh besser zu nagen. :)
     
  8. Rib-Schorse

    Rib-Schorse Fleischtycoon

    Wenn deine Jungs lieber auf 'knabbern' stehen, dann machst doch schon die für euch besten Ribs! Knochen lutschen kannst auch noch als alter Tattergreis ohne Zähne machen:D
    keep calm
     
  9. El_Torro

    El_Torro Fleischesser

    Das sieht sehr lecker aus! Auch die Ausgangsware sieht sehr ansprechend aus!!!
     
  10. Master of Burger

    Master of Burger Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Uaaaaa, das ist ja der Hammer. Sauber
     
    Ischglfan gefällt das.
  11. Ischglfan

    Ischglfan Schlachthofbesitzer

    Tolle Doku und geile Ribs....
     
  12. ogga

    ogga Fleischesser

    ...das gefällt ! Ich setz mich mal und mach'n Bier auf :weizen:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden