• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sternerestaurants und andere erstklassige Restaurants bieten jetzt Essen to-Go an

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Da aufgrund des Coronaviruses die Restaurants nicht mehr ungehindert geöffnet haben können, müssen sich diese etwas überlegen. Viele haben geschlossen andere bieten nun auch Abholung oder Lieferung an.

Ich habe mir mal die Gegenfrage gestellt, wie es zu diesem Thema in der gehobenen Gastronomie aussieht.
:hmmmm:

Hier gibt es tatsächlich einige mutige, die ein völlig neues Konzept wagen und vorgekochtes hochwertigstes Essen to-Go oder für Zuhause anbieten.

Darum geht es in diesem Thread. Ihr dürft den Text gerne kopieren und für andere Postleitzahlen und Gebiete verwenden und hierunter natürlich fleißig eure eigenen Berichte und Erfahrungen mit dem to-Go Gekauften Essen schreiben. Es handelt sich genauso um kleine- und kleinstbetriebe die in der Kriese unsere Unterstützung brauchen wie in anderen Berriechen.

Ich war heute in Mario Gamba‘s Acquarello welches seit zwanzig Jahren einen Michelin Stern hält und habe mir zum ersten Mal in meinem Leben etwas aus dem Sternerestaurant to-Go mitgenommen.




Das Menü wird vermutlich einmal die Woche gewechselt.

A6B22043-FFCC-46BC-8C45-AB84F5DF75FE.jpeg








Einfach rein und bestellt, es dauert etwa 5 Minuten bis alles fertig ist. Ich bekomme aber aus sicherer Entfernung einen Espresso und ein Glas Wasser aufs Haus.

72C14417-83F4-4573-996F-CEB53DEDB7CE.jpeg






Nach ein paar Minuten kommt ein behandschuhter Mario Gamba aus der Küche und zeigt mir auf einem Silbertablett 6 kleine vakuumierte Beutel. Alles sei vorgekocht und abgeschmeckt. Ich brauche es nur der Reihenfolge nach kurz erwärmen und kann es dann gleich essen.


Für heute Mittag gibt es Safranrisotto

C9C70CE2-53D1-41EE-95BF-94BA8C7D5568.jpeg


BA29CFA9-56DD-4764-B35B-279BB642D796.jpeg




Die Beutel enthalten:

vorgekochten Risottoreis
Safranfond
Butterwürfel
Gegrilltes Gemüse
Parmesanschaum
Parmesan zum garnieren
und eine Bio Amalfizitrone, welche ich Entwerfer auspressen oder die Zesten abreiben soll.

6391A274-E1F4-4636-B52C-64A1373DEDDC.jpeg




Gemüse und Parmesancreme kommen einfach für 10 Minuten in einem Topf mit heißem Wasser.

EBAC979F-585C-4674-847A-BCD8E644890D.jpeg





Der Safranfond (in welchem nicht mit Safran gegeizt wurde) wird separat erwärmt.

42B60265-314C-499A-BD95-FD5B525FF984.jpeg





Den Reis mit etwas Olivenöl (das einzige was man zuhause haben muss) kurz erwärmen.

64DFFE84-1143-4502-B801-2B84EE0F43E6.jpeg




Zitrone auspressen und abreiben.

928AFCDE-AB7C-4D04-B333-B5BBCDA8EDF5.jpeg






Anachließend den Safranfond angießen und rühren bis alles aufgesaugt ist.

B5DBD693-5180-446E-888E-45AD4BB2E57F.jpeg


AB7F197B-98D9-4F71-BC58-F78BFF578755.jpeg





Es wir. :woot:

07A20694-0595-4980-9CD0-A40B5576DE9B.jpeg




Aufgewärmtes Gemüse darüber.

9FC59FC8-10D6-4A50-95F7-958FAA73FF34.jpeg




Dazu ein leichter Rosé...

1452DE2F-F8C4-46F6-896C-84A253BBEABE.jpeg






bei den schönen Wetter ab auf den Balkon und genießen.


9BC66038-CA5F-4845-8571-09AC98BEAE3A.jpeg




Löffelbild.

E49C052E-0822-4CE9-A776-660E6A1BFE6C.jpeg


13539425-45DB-4213-BD46-6FD73D2BFB47.jpeg



Fazit:

Wie geil ist das denn! In 15 Minuten ein perfektes Safranrisotto mit tollem Aroma und perfektem Gargrad. Ohne einkaufen ohne Abschmecken. Eine wirklich tolle Idee. Ich wünsche mir wirklich, dass es so etwas nach der Corona Krise weiterhin gibt. Geschmacklich wirklich toll und ich hätte es nicht besser hinbekommen.

Ps: Am Dienstag war wohl Galileo da und hat über die to-Go Pakete berichtet. Dieser Beitrag soll am Sonntag auf ProSieben ausgestrahlt werden.

Ich habe noch zwei ander Gänge mitgenommen und werde diese heute Abend oder morgen hier posten. Jetzt dürfen hier darunter aber gerne erstmal andere ihre Erlebnisse posten.
@Hypopheralcus wir warten.... :D
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Verdammte Axt! Ich wohne einfach in der falschen Stadt :lol:
Wobei, wenn ich Gas gebe, schaffe ich es in unter 1,5h nach M... :D
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Verdammte Axt! Ich wohne einfach in der falschen Stadt :lol:
Wobei, wenn ich Gas gebe, schaffe ich es in unter 1,5h nach M... :D
Dafür bist du wesentlich schneller wie ich in Frankreich oder bei Christian Bau. Hat alles Vor- und Nachteile. :grin:
Da musst du halt mal schauen ob es sowas bei dir in der Gegend nicht auch gibt.
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Tolle Idee... und für Mario sind die Preise sehr moderat...
Geschmacklich war es mir das auf alle Fälle wert. Das Konzept ist jetzt auch nicht mit irgendwelchen Kochboxen vergleichbar, die zwar alle benötigten Zutaten enthalten, es aber eben noch alles selbst zubereitet werden muss.
Das war wirklich nur immer, Beutel auf und in den heißen Top geben. Dafür dann in fünfzehn Minuten ein Gericht zu haben welches von der Qualität zu 90% so schmeckt wie in einem Sternerestaurant ist schon beachtlich.
Würden alle Münchner Toprestaurants sowas haben würde ich da bestimmt alle ein bis zwei Wochen was mitnehmen.
Wäre doch auch cool, wenn man gerade da beim essen ist und dann sagen kann, "machen Sie mir für morgen mittag noch zwei Portionen von xy zum Mitnehmen fertig."
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Sehr geil!
Und großer Respekt, dass Du das auf dem Balkon verzehrt hast. Bei uns war eiskalter Nordwind bei 0 Grad, der mich mit meinem feinen Alabasta-Körper fast von der Straße geweht hat.
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Sehr geil!
Und großer Respekt, dass Du das auf dem Balkon verzehrt hast. Bei uns war eiskalter Nordwind bei 0 Grad, der mich mit meinem feinen Alabasta-Körper fast von der Straße geweht hat.
Da hab ich tatsächlich sehr großes Glück mit meiner Wohnung.
Im obersten Stock des Hauses aber von oben noch mit dem Dach abgedeckt, dass es nicht drauf regnet oder schneit.
Von drei Seiten mit Hausfassade umgeben habe ich eine schöne Westausrichtung. Das bedeutet ab 13:00 Uhr direkte Sonne bis sie unter geht (im Sommer 21:30 Uhr).
Um diese Jahreszeit kann ich so bei Sonne im T-Shirt von 14-17:00 Uhr auf dem Balkon sitzen auch wenn es nur 5 Grad Außentemperatur hat.
Da kommt einfach kein Wind hin, dafür sind's leider nur 4 Meter.
Außerdem wenn man nur genug trinkt, ist es zwar immer noch kalt aber einem dann egal. :grin:
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Brutzler 30+ Jahre am Grill 😉
Schönes Konzept und gezwungenermaßen schnell umgesetzt das ganze. Finde toll wenn Leute nicht aufgeben und neue Wege beschreiten. Da muss man sich auch keine größeren Sorgen machen das der @Sousvidebader verhungert.
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Schönes Konzept und gezwungenermaßen schnell umgesetzt das ganze. Finde toll wenn Leute nicht aufgeben und neue Wege beschreiten. Da muss man sich auch keine größeren Sorgen machen das der @Sousvidebader verhungert.
Das sehe ich auch so, deshalb hier mein Versuch der Unterstützung durch Bekanntmachung.
Sowas müsste es bei dir oben in Berlin doch bestimmt auch geben.
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Brutzler 30+ Jahre am Grill 😉
Deine threads sind eine gern genutzte Informations- u. Inspirationsquelle, danke auch hierfür.
Ich bin nun seit rund anderthalb Jahren nur noch Randberliner, habe aber Familie, Freunde und arbeite auch weiterhin in Berlin. Werde ich mal recherchieren was die hiesige Szene bezüglich der Situation unternimmt, oder schon unternommen hat. Schauen wir mal.
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Brutzler 30+ Jahre am Grill 😉
Ich habe direkt hier etwas dazu gefunden.
 

96griller

Bundesgrillminister
Viele Geschäfte und Restaurants bieten mittlerweile einen Abholservice.
Bei uns sind das fast alle Restaurants, Buchladen, Baumärkte, Blumenläden.

Unterstützt die Geschäfte vor Ort, solange es sie noch gibt!
 

Pele

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo,

erinnert mich wohl etwas an "Kochen nach Zahlen". Aber ist eben das Konzept und für manch einen sicherlich gut.

Grüße

Peter
 

Kimble

Mr. Seafood & Mr. Klima & Dr. Tartuffel
Supporter
Gerade in jetzigen Zeit sieht man wie unterschiedlich Menschen mit Problemen umgehen. Während so mancher Gastronom sich seinem Schicksal ergibt und mit Tränen in den Augen die Türe abschließt, begreifen das andere eher als Ansporn zur Kreativität:

Wir sind heute Abend virtuell bei Dr. Kosch (lt. FAZ „das lauteste Sternerestaurant Deutschlands“) zu Gast, der schon immer etwas kreativer als manch einer seiner Kollegen war. Über seine Mail mit der Bestätigung habe ich mich sehr gefreut:
Wir wollen Sie mit allen Sinnen verwöhnen! Möchten Sie noch den passenden Weingenuss erleben? Frühlingsblumen als Strauß für Ihre Liebsten? Bitte bei Ihrer Bestellung einfach angeben, wir kümmern uns gerne um die kleinen Extras, die das Leben schöner machen ...🌸🌺🥀🧚🏻‍♀️🍾🍷👨‍🍳 Den perfekten DR.KOSCH Sound für Ihr Diner@Home gibt‘s hier als Link: https://open.spotify.com/playlist/3vkoVr90YkugCeh65Sof53?si=WF1q-jyiRc6ciCGquB_kLg
#stayhome #besafe #kulinarischepoesie #dr.kosch
So bringt man das Restaurant nach Hause und erhöht den Umsatz. Die Playlist läuft auf jeden Fall, das gute Essen kommt per Bote, der Tisch wird schön gedeckt und Blumen haben wir auch - das wird bestimmt ein schöner Abend mit unseren Freunden. Ich freue mich innerlich schon so wie auf einen Restaurantbesuch.
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter

Puro

Smoker-Poet
5+ Jahre im GSV
Viele Geschäfte und Restaurants bieten mittlerweile einen Abholservice.
Bei uns sind das fast alle Restaurants, Buchladen, Baumärkte, Blumenläden.

Unterstützt die Geschäfte vor Ort, solange es sie noch gibt!
Das würde ich gerne, wenn es das Angebot hier gäbe. In Regensburg ist eher das Gegenteil der Fall. Würde Anton Schmaus hier so etwas anbieten, wäre ich sofort dabei und würde wohl 3 x pro Woche auf das Angebot zurück greifen - abwechselnd von Storstad, Aska und Sticky Fingers. :D
 

96griller

Bundesgrillminister
Das würde ich gerne, wenn es das Angebot hier gäbe. In Regensburg ist eher das Gegenteil der Fall. Würde Anton Schmaus hier so etwas anbieten, wäre ich sofort dabei und würde wohl 3 x pro Woche auf das Angebot zurück greifen - abwechselnd von Storstad, Aska und Sticky Fingers. :D
Auf uns im Dorf (3.200 Einwohner) hat der Blumenladen einen Telefonservice und man kann die Blumen abholen.
In der Nachbarstadt (15.000 Einwohner) hat unser Stammgrieche noch einen Abholservice bis 20 Uhr und beim Baumarkt bekommt man die Sachen auch nach Telefonischer Bestellung. Der Buchladen bietet das ebenfalls an.
 

Dittsche

Veganer
Wunderbares Event! Du kannst deine Beiträge wirklich sehr gut schildern! Man denkt, man sitzt irgendwie mit auf dem Balkon dabei.

Zum Wein fehlen mir noch paar Worte…..ich habe das bisschen ergänzt.:hmmmm:
Es gab ein reinsortig, klassisch ausgebauter Chardonnay aus der Ecke Puligny-Montrachet. Der elegante, stilvolle Franzose besticht durch Nuancen von Birne und Spätsommerapfel. Ein Hauch unverkennbarer Melone und gereifter Zitrusfrucht umschmeicheln den Gaumen. Der Blanchet Chardonnay begeistert im Abgang (auf dem Balkon mit vorbestellten exakt 9 Grad Außen- und Trinktemperaturen) mit einem Hauch von typischen, rauchigen Walnuss und Mandelaromen…..

Das war doch so…… oder?. 8-)
 
OP
OP
Sousvidebader

Sousvidebader

Wagyuologe
Supporter
Das war doch so…… oder?. 8-)
:rotfll:
Träum weiter.:D

E708A80E-569C-4427-8D6A-941CD260C362.jpeg



Mit Wein kenne ich mich überhaupt nicht aus. Champagner, ja da können wir schon eher drüber reden aber von Wein hab ich leider keine Ahnung.



.
 
Oben Unten