• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tipps für Anfänger

Abi68er

Veganer
Hallöchen, ihr Profis, ihr Grill-Lords, -kings etc. gedenkt Ihr auch `mal Euerer Anfänge?
Ich meine, wir sollten auch `mal auf diejenige, die nun als "blutige Anfänger" zu uns stoßen, ein Augenmerk lenken und grundsätzliche Tipps geben, so banal sie uns als "Oldies" erscheinen mögen. Ich fange `mal damit an:
Grill-Anzünd-Kamin:
Sehr sinnvolles Zubehör! Man muss ihn nicht von vornherein bis obenhin füllen! Hälfte genügt meist! Langsam herantasten.. ;)
 

Cooky

Raketenwichtel
5+ Jahre im GSV
Da die Anfänger meist doch schon irgendwelche Erfahrungen im Leben mit Grillen gesammelt haben und meistens im Netz auf der Suche nach etwas zu dem Thema waren und dann auf den GSV gestoßen sind, scheint mir der beste Rat zu sein erst einmal zu lesen was geschrieben wurde.
So gut wie kein Thema das nicht schon mal behandelt wurde und einem Neuling wie eine Grill Bibliothek zur Verfügung steht. Leider wird lieber gefragt anstatt mal das Forum zu nutzen, weil es einfacher, bequemer ist.
Dann können Fragen wesentlich gezielter gestellt werden und so meine Erfahrungen, werden gerne kompetent beantwortet.
Gruß Sven
 

bydorfler

Fleischesser
Auf der Arbeit lehre ich immer...stets aus der Sicht des Kunden zu denken!

Ja, es gibt schon alles für Kugelgriller hier ...aber eben alles!

Aber was der Neuling sucht, ist vielleicht das ihn anblinkende "diese drei Dinge solltest du Mal probieren, um deinen Kugelgrill zu beherrschen".

Fertig, sofort nachmachbar, durchführbar, einfach. Vielleicht als Baukasten...step by step!

Manch ein User hat hier solche erklärende Abhandlungen zu seinem Rumpsteak vom Kugelgrill geschrieben. Mit Rezept, Bildern und Timeline.

Aber genau diesen einen Threat zu finden ist für den ungeübten nicht leicht.

Vielleicht sollten WIR uns auf den Weg machen und uns bemühen, solche GUTEN Beiträge zu finden und entsprechend zu heben.

@Admin ließe sich vielleicht ein Label, Tag, Filter oder so nutzen den eine Gruppe auserwählter dann setzen könnte?

Über die Anforderungen, die an solche Beiträge gestellt werden, damit sie "Anfängergeeignet" sind ließe sich ja noch diskutieren.

Gruß bydorfler
 
Oben Unten