• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tür der SFB Anschlag oben, oder seitlich?

keanubreder

Militanter Veganer
Guten Abend!
Ich werde morgen eine Tür an der Seite der SFB anbringen. Spricht etwas dagegen, wenn diese Tür nach oben, im Gegensatz zu der Norm zur Seite aufgehen soll? Somit wäre die SFB besser gegen Regen und Wind von der Seite geschützt.
Lg und danke im Voaraus
Luca
 

Kangoo

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich würde sie zur Seite schwenken lassen. Die Tür dient ja auch der Zuluftregulierung. Wenn sie nach oben schwengt, fällt sie immer wieder zu.
 

LGresch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nachlegen machst du über die SFB Tür oder Klappe oben?
Über die Tür wäre es mir zu umständlich, wenn diese nach oben zu öffnen wäre, selbst als arretierbare Version.
Und Regen und Wind sollten bis auf einen Platzregen keine Rolle spielen, wenn die Hardware gut eingeregelt ist.
Von welchem Sportgerät reden wir?
 
OP
OP
keanubreder

keanubreder

Militanter Veganer
Ist ein selbstgebauter, aus 8mm Stahl. Leider war dieser ohne Tür, sodass man selber nachhelfen muss. Nachlegen mache ich über die Klappe.
Lg
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Kann @Kangoo nur zustimmen:
Ergo seitlich aufklappbar von deinem Körper weg.
 

Landauer

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hi,
Ich würde die Tür ebenfalls zur Seite anschlagen.
 

LGresch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Hano

Veganer
5+ Jahre im GSV
Guten Abend!
Spricht etwas dagegen, wenn diese Tür nach oben, im Gegensatz zu der Norm zur Seite aufgehen soll?
Welche Norm ?
Jeder Smoker hat eine Klappe nach oben um Holz nach zulegen und eine Türe um die Asche raus zu holen.

Ein Bild deiner SFB wäre nützlich. Auf deinem Profilbild sieht es aus als ob die Klappe sehr weit nach unten aufgeht
 

Lloyd.Williams

Putenfleischesser
Ich habe eine "klassische" Tür mit seitlichem Anschlag und hab mir bisher noch nie gewünscht, daß es anders wär. Stelle mir die von Dir beschriebene Variante auch irgenwie umständlich vor.

Aber wenn Du das ausprobierst, würden mich Deine Erfahrungen interessieren.

Viele Grüße und einen guten Rutsch,

Lloyd.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
.......Jeder Smoker hat eine Klappe nach oben um Holz nach zulegen und eine Türe um die Asche raus zu holen.


Wirklich? Und jedes Mal, wenn du die Klappe nach oben aufreißt gibt es einen Asche Fallout der in die Garkammer zieht. Nachgelegt wird vorsichtig von der Seite. Und Tür immer 90 Grad offen.

Grüsse
 

Hano

Veganer
5+ Jahre im GSV
[QUOTE="DerHoss, post: 3306392, member: 33651
Und jedes Mal, wenn du die Klappe nach oben aufreißt gibt es einen Asche Fallout der in die Garkammer zieht. [/QUOTE]

Also wenn ich meine Klappe der SFB öffne um Holz nach zulegen habe ich keine Asche in der Garkammer. Ich habe aber auch ein RFS. Die Tür benütze ich um die Asche raus zu holen und meinen Gasbrenner rein zu stellen.
Siehe mein Beitrag Münz Smoker.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Ja
[QUOTE="DerHoss, post: 3306392, member: 33651
Und jedes Mal, wenn du die Klappe nach oben aufreißt gibt es einen Asche Fallout der in die Garkammer zieht.
Also wenn ich meine Klappe der SFB öffne um Holz nach zulegen habe ich keine Asche in der Garkammer. Ich habe aber auch ein RFS. Die Tür benütze ich um die Asche raus zu holen und meinen Gasbrenner rein zu stellen.
Siehe mein Beitrag Münz Smoker.[/QUOTE]
ja mag sein
 
Oben Unten