• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Verflanktes Wochenende (Flanksteakspieße, Flanksteak am Stück) vom P500

Peter_Pancake

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

wir essen immer wieder mal gerne Flanksteak. Es ist jedes Mal etwas Besonderes und wir versuchen auch jedes Mal Abwechslung zu schaffen.
Zuletzt gab es US Flanksteak von der Metro. Aufgrund eines Engpasses als TK Ware, sollte aber nicht weiter stören.

Samstags gab es Flanksteakspieße nach einem Rezept von Stephen Raichlen. Hatten wir bisher erst 2-3x über die letzten 2 Jahre aber es war jedes Mal super lecker. Dazu gab es ein Gurken-Relish aus dem selben Buch. Sieht unspektakulär aus, lohnt sich aber. *Edit*: Die Tellerbilder muss ich noch ergänzen, dort sieht man auch einen Anschnitt, folgt schnellstmöglich.
Sonntags gab es dann die 2. Hälfte des Flanksteaks (ca. 500 g) mit Bratkartoffeln. Am Stück gegart nur direkt im Grill, ohne Sizzle Zone, die Spieße übrigens auch. Demnächst möchte ich das Flanksteak aber auch mal Sizzlen. Die Bratkartoffeln haben wir auf der Grillplatte gemacht. Etwas Rapsöl hatte ich noch darauf gegeben, damit sie nicht so anbacken.

So, genug geschrieben, lassen wir die Bilder sprechen:

das Rezept für die Spieße war aus diesem Buch
IMG_20150905_121039.jpg
IMG_20150905_121054.jpg
IMG_20150905_121105.jpg
IMG_20150905_135253.jpg

Die Marinade für die Spieße
IMG_20150905_135300.jpg


ich liebe die Marmorierung und natürlich die Vorfreude, die beim Anblick geweckt wird :)

IMG_20150905_135604.jpg



So, mariniert werden muss das Fleisch nicht lange. Wir haben es ca. 1h mariniert...
IMG_20150905_144356.jpg


das fertige Gurkenrelish
IMG_20150905_144405.jpg

Feuer frei
IMG_20150905_150356.jpg

Wenn ich die Bilder sehe, rieche ich die Röstaromen als wäre es gestern gewesen.. war aber schon vorletzte Woche :D
IMG_20150905_150751.jpg

Fertig, anrichten... Tellerbilder muss ich wie o.g. nachreichen, vergebt mir
IMG_20150905_151213.jpg


Sonntags gab es dann die 2. Hälfte mit Bratkartoffeln, nur etwas mit Pfeffer und Salz gewürzt
IMG_20150906_124246.jpg

Die Grillplatte war eine gute Investition. Vorher im Weber Q hatten wir eine ovale, hier im Nappi lohnt sich die große Platte

IMG_20150906_125606.jpg


Bei 61,5 Grad vom Grill, ich hatte schon Sorge das sei zu spät gewesen...
IMG_20150906_130733.jpg

Vom Anschnitt her passte es aber (noch) gut, beim nächsten Mal ist eher bei 55 Grad Schluss.. Mein neues Maverick wird dann zum Einsatz kommen...
IMG_20150906_131314.jpg
 

Anhänge

J.M.F.

Grillkaiser
Ich halte Flank für einen Hype. Es schmeckt schon super, ist aber aufgrund der Nachfrage in letzter Zeit recht teuer geworden. Früher war das eine günstige Alternative...

Egal...

Gefällt mir alles sehr gut, was Du da vergrillt hast.

Am besten finde ich das Flank am Stück. Toller Gargrad und leckere Röstkartoffeln.

:thumb2:
 
OP
OP
Peter_Pancake

Peter_Pancake

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Noch ein paar Tellerb
Ich halte Flank für einen Hype. Es schmeckt schon super, ist aber aufgrund der Nachfrage in letzter Zeit recht teuer geworden. Früher war das eine günstige Alternative...

Egal...

Gefällt mir alles sehr gut, was Du da vergrillt hast.

Am besten finde ich das Flank am Stück. Toller Gargrad und leckere Röstkartoffeln.

:thumb2:
Habe noch ein paar bessere Tellerbilder von den Spießen. Da sieht man, wie saftig sie trotz vieler Röstaromen waren.

IMG-20150920-WA0002.jpg
IMG-20150920-WA0005.jpg
IMG-20150920-WA0006.jpg
 

Anhänge

Hualan

Mr. Caveman
Sehr schön gemacht :thumb2:
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten