• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Vom Kugelgrill zum GrillDom!

utakurt

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
So Leute - nun geht's los mit der Doku "Umbau vom Kugelkamin zum "GrillDom", welcher kommenden Sonntag stilgerecht & standesgemäß mit 2 BBC eingeweiht wird!

Den Steinkamin haben wir seit 1999 im gartenstehen - ca 2005 wurde daraus der Kugelkamin! Seitdem ist am Grill eigentlich nix passiert -alsokein Wunder, dass der alte Verputz schon sehr verwittert war!

Zuerst mal die Kugel rausgehoben....



Fazit: dreckig, aber Null Rost!

Alte Fliesen reingepaßt...



...zurechtgeflext und reingeklebt (ich habe gleich mit Fliuesenkleber verfugt):



2 alte Holzbalken zurechtgeschnitten:



Paßt! Die Gehrung einfach nur mit der Stichsäge!



Alles klar nun? Man sieht hier übrigens sehr gut, wie stark angewittertd er Grill schon ist!



Also mal gestrichen - die Farbe war mit fast 30 EUR je 10 kg das Teuerste am Griullumbau - schön weiß!





Seitenteile rausgegraben...



Fleißig Steine im Wald gesucht und gekarrt und damit die Seitenteile aufgefüllt:



Naja - Chaos pur - das Problem war ua auch, dass beim Grill alle Elektroinstallationen des Gartens(Schuppenbeleuchtung, Pumpe,UV Licht, Gartenbeleuchtung usw.) zusammenlaufen



Neues Steinzeug anstelle der alten Fleisen (einfach draufgefliest):




Elektrokasten linksim Bild:




Grillbeleuchtung funzt schon mal:



Der geöffnete Kasten (sry - Builkdnicht gedreht - ich reiche gegen Ende noch eins nach):



Weitergehts -ein paar alte Holzbrettln mit Xyladekor bepinselt:



Die Dose ist gut auch schon 10 jahre alte - der Großteil der Farbe fest geworden:



Na langsam nimmt das Form an:




So - und heute war es soweit - nach über 2 Wochen klein klein Arbeit, nähern wir uns dem fertigen Grilldom - strahlend steht er da im Garten vor der Terasse!



Die Nebel....



...lichten sich langsam,...



...aber sicher!






Und endlich - da ist er, mit vilen großen Ablagen links & rechts:






Tadaa -Endabschlußbild:






Ich habe den Umbau soweit als möglich mitAltmaterial und Resten ereldigt, sodaß mir der Spaß auf gerademal 80 EUR kam( Farbe und der 10er Elektroschalt-Block schlugen sich da schon mit 50 EUR nieder)!


Ok-Leute - ich bin soweit fertig -ich wünsche Euch noch eine gute Nacht!
 
Zuletzt bearbeitet:

funkenzüchter

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
grandioser vorher-nachher effekt, super!
grüsse, funkenzüchter
 
OP
OP
utakurt

utakurt

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Zuletzt: die Einweihung.....

.....natürlich mit Bierdosenhühnchen!

Von der einen Seite wärmte uns der Grilldom,von der anderen der Inkaofen:

GDE0.jpg


Schön viel Platz -mal die Hühnchen eingepinselt:

GDE.jpg


Am Grill platziert:

GDE2.jpg


...und 80 Minuten später sind die damen fertig!

GDE3.jpg


Die henderl haben neben dem Bürzelimmer so einen fettigen lappen -idR habe ich den weggeschnitten; diesmal nicht-ich ahbe das zwar weggeschnitten aber den Hühnchen dann auf den Kopf unter den Jehovahelm gelegt! DasTeil hat sich fast vollkommen verflüchtigt (man sieht nur den kleinen Knubbel oben am Hunhn) und dürfte den Hendln damit gutes Aroma beschert haben!


GDE4.jpg
 

SWEET HOME

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Ist richtig super geworden.:thumb2:

Und man fühlt sich so richtig gut nach soooo einer Arbeit :anstoßen:
 

musikmike01

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...ja ist doch schön geworden,und ne tolle Zapfanlage haste rechts stehen...prima.
Mike
 

Indian-Griller

Häuptling Krummer Rücken
10+ Jahre im GSV
Noch einen elektrischen Deckelheber und du hast Luxus pur!

:eastwood:
 

Widex

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ordentlicher Umbau!
Bei DEM stimmungsvollen Licht fast zu schade fürs Im-Hellen-Grillen.

Grüße vom Südharz
Tom
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
SPITZE,sauber gewerkelt.:thumb1::thumb1:

Gruß Jens
 

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
WOW Ein Hauswasserwerk als Bierzapfanlage, das nenn ich mal ne Druckbetankung, hinter dem Kamin wohl der Biercontainer? :rotfl:

Kurtbier.jpg


:respekt:

Der Umbau gefällt mir sowieso. Und die Gartenpumpe sieht man im Foto vorher auch das da keine Verbindungbesteht

Gruss Steffe
 

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hallo,

war schon gespannt, wie der Umbau geworden ist, hatte bis jetzt aber leider keine Zeit um danach zu suchen :cry:

Habs auch gar nicht anders erwartet, er ist natürlich genial geworden :respekt: und super eingeweiht geworden, die Hendl sehen lecker aus.

LG,

Christoph
 
OP
OP
utakurt

utakurt

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Danke für Euer Lob Leute!

Am Abend mit den halo-Spots sieht d er Grill so geil aus, dass icH es selbst kaum fassen kann!

Das "Wasserwerk" wie Steffe trffend sagt ist der Klärfilter fürs Biotop der inzwischen komplett eingewachsen ist!

Als letzer Umbau wird nun im Juli die Sitzgarnitur raustransferiert udn es kommt der Monolith und der ODC Paris da rein - also einmal poste ich diesbzgl noch was!

cu all

Kurt
:AufDich:
 
Oben Unten