1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Watersmoker gesucht: WSM 57 oder ProQ Excel

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von Pederle, 25. Juli 2016.

  1. Pederle

    Pederle Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Nachdem ich jetzt doch kurzfristig eine größere Menge Leute begrillen darf bin ich auf der Suche nach einem vernünftigen Watersmoker (eigentlich wollte ich noch etwas sparen und mir einen Pelletsmoker leisten). Im Auge habe ich den Klassiker WSM als 57er und den ProQ Excel 20. Letzterer gefällt mir vor allem wegen seines intelligenten Stacker-Systems mit Griffen an der Außenseite.

    Ich hätte hier trotzdem mal ein paar Fragen zum ProQ:
    1. Grillfläche: Passt auf die Roste eine Ikea Koncis Schale drauf? Beim 47er WSM ist nämlich leider nicht genug Platz, weshalb nur der 57er für mich in Frage käme
    2. Laufzeit: Wie lange läuft ein ProQ Excel 20 wenn man ihn voll mit Kohle macht?
    Analog hab ich ein paar Fragen zum WSM:
    1. Wie baut ihr den WSM im laufenden Betrieb um bzw. wie kommt ihr an das Griillgut der unteren Etage dran?
    2. Wie lange läuft ein 57er WSM, wenn man ihn voll mit Kohle macht?

    Besten Dank für Eure Zeit und Hilfe!
    Viele Grüße,
    Peter
     
  2. Firefighter87

    Firefighter87 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

  3. OP
    Pederle

    Pederle Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Danke! Schaut nett aus. Ich hoffe aber dennoch auch auf Antworten von WSM- und ProQ -Besitzern zu meinen Fragen :)
     
  4. Brotnoob

    Brotnoob Metzger

    Das sieht echt super interessant aus, ist der dicht? aber kurze Frage was kann ich dann mit dem WSM deutlich besser machen?
     
  5. Clintwf

    Clintwf Bundesgrillminister

    Hab den 47er, nein die große Konics passt nicht. Wir haben das Glück, das eine no name in ihn passt, wo auch immer die her war.
    Laufzeit vom 57er, keine Ahnung irgendwo zwischen ewig und unendlich :-)
    Nutz mal die Sufu, da gab es diverse Beiträge zu.
    12h schätze ich, wenn nicht länger. Kommt aber auch auf das Wetter, Kohlenqualität etc an.

    Wie komm ich unten dran, ich schichte um leg kurz bei Seite... wobei der 57er schon brutalst Platz hat. Da kriegt man vieles auf eine Ebene.
     
  6. Lowa

    Lowa Veganer 5+ Jahre im GSV

    moin
    das Ding sieht mal richtig gut aus
     
  7. Matzel

    Matzel Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Die Konics gibts doch in verschiedenen Größen, wobei nur die größte Schale noch das innenliegende Gitter hat. Ich habe sogar Konics-Schalen für meinen 37 WSM :-)
     
  8. Mapfi

    Mapfi Fleischzerleger

    Ich hab einen ProQ Frontier, d.h. den kleinen Bruder vom Excel. Der hat 40 cm Durchmesser. Dort passen die mittleren (?) Konics rein. Im Großen sollten eigentlich auch die großen Konics reinpassen.
    Vorteil vom ProQ ist halt (analog dem Napoleon AS300) das Stackersystem. Du kannst auch nur ein Stacker draufmachen oder auf 3 erhöhen, wenn Du mal eine riesige Meute zu verpflegen hast.
    Der Frontier läuft so ca. 6 bis 7 Std mit den Profagus Briketts. Der Excel dürfte da bestimmt noch 2 - 3 Std. draufpacken aufgrund des größeren Kohlekkorbs.
    Wenn mein ProQ mal irgendwann das zeitliche segnet, dann hole ich mir wieder einen mit Stackersystem. Das Umbestücken oder Nachbestücken, Moppen, etc. fällt alles viel leichter aufgrund der modularen Bauweise.
     
    Pederle gefällt das.
  9. Brotnoob

    Brotnoob Metzger

    Ersetzt ein WSM wirklich einen kompletten smoker?
     
  10. Mapfi

    Mapfi Fleischzerleger

    Warum sollte er das nicht?
    Du kannst kalt / warm räuchern, ebenso low & slow und ohne Waterpan auch direkt / indirekt grillen. Also ich würde sagen, dass ein Watersmoker sehr flexibel ist und dazu den Vorteil hat, dass man mit Brekkies auch eine relativ lange und stabile Hitzezufuhr hat.

    Optisch kann natürlich der Smoker punkten und man benötigt mit Sicherheit mehr Geschick / Übung, um aus dem Smoker die gleichen Ergebnisse zu bekommen.

    Und Preislich spielt ein ProQ natürlich in einer anderen Liga wie der klassische Smoker.
    Mit dem Water Smoker mach ich mit Sicherheit mehr als wenn ich einen klassischen Smoker hätte, da die Steuerung und Handhabung einfacher ist.
     
    Pederle gefällt das.
  11. Brotnoob

    Brotnoob Metzger

    Das hört sich ja total interessant an. @Firefighter87 wie dicht ist denn euer Modell? Ich habe einen 57er Weber und würde gerne ein wenig mehr Räuchern. Gibt's euer Model nur im Edelstahl oder auch in schwarz?
     
  12. Firefighter87

    Firefighter87 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hi,

    Es ist im Rahmen der vertretbaren Toleranz. Zwischen Deckel und Aufsatz isz ein minimaler Spalt. Ansonsten is er sehr passgenau. Theoretisch könnte man ihn auch in schwarzblech bekommen. Einzelbestellungen lässt sich der Lasermann aber gut bezahlen.... daher is es fast der selbe Preis.

    Beste Grüße
    Stefan
     
  13. Brotnoob

    Brotnoob Metzger

    Kann man das irgendwie mehr verschließen? Mit einer Dichtung oder so?
     
  14. Brotnoob

    Brotnoob Metzger

    Was meinst du denn es ist fast der selbe Preis? Du meintest wohl deutlich teurer.
    So jetzt ist nur die Frage ob ich ihn mir jetzt bestelle oder bis zum Geburtstag warte, 140 kostet des komplett?
     
  15. Firefighter87

    Firefighter87 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    140 nur der Aufsatz.

    Pfanne und 2 grillroste 43 zusätzlich
     
  16. Brotnoob

    Brotnoob Metzger

    Ah okay wer lesen kann ;-) sieht aber echt top aus. Ich überleg es mal mit meiner lieben Frau ;-)
     
  17. Broiler83

    Broiler83 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Du machst werder mit dem ProQ Excel noch mit dem WSM einen Fehler.
    Beide laufen wie ein Uhrwerk.
    Ich persönlich finde den ProQ einen Ticken besser.
    1. ist er ein Wenig günstiger und 2. ist er flexibler einsetzbar.

    Was allerdings für den Weber spricht ist die dickerer Materialstärke und die etwas bessere Verarbeitung.
     
    Pederle und Mapfi gefällt das.
  18. getnuts

    getnuts Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    tolles Teil! Muss ich mir wohl doch mal endlich ne Kugel zulegen!
     
  19. OP
    Pederle

    Pederle Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Und wie es der Zufall will erledigt sich alles von selbst. :-D
    Ein Bekannter will seinen Napoleon AS300 loswerden und nachdem der ja baugleich zum ProQ ist werde ich den demnächst mal in Ruhe testen und ihm dann wahrscheinlich ein neues Zuhause geben.
    :gs-rulez:
     
    Mapfi gefällt das.
  20. Mapfi

    Mapfi Fleischzerleger

    Mit dem AS300 machst Du definitiv nichts falsch. Und die Verfügbarkeit bzw. das Nachbestellen ist aus meiner Sicht besser wie beim ProQ. Zumindestens war das vor zwei Jahren so, da es nur einen Importhändler für ProQ in Deutschland gab.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden