• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber II LX S-640 vs. Napoleon Prestige 665 (2019) oder Alternativen

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
OP
OP
P

Patrick_1981

Militanter Veganer
So, heute komme ich endlich mal wieder zum Schreiben...

So, nach weiteren Wochen und viel überlegen und gucken ist heute die Entscheidung endgültig gefallen.

Es wird der Prestige 665.

Das Angebot bei Alternate mit 1.999 € war einfach zu verlockend und den Mehrpreis zum Pro 665 konnte ich meiner Frau auch nicht wirklich plausible machen.
Der Pro 665 ist heute auch im Angebot bei Alternate für 3.399 €.

Vorort hat das mit einem interessanten Angebot leider nicht wirklich geklappt.

Jetzt kann die Saison definitiv bald losgehen :essen::
 

grillmac

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Sportgerät!

Melde dich auf jeden Fall wieder wenn der Grill da ist und berichte davon.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Auch von mir Glückwunsch. Du wirst mit dem Neuen richtig Spaß haben ...:thumb2:
 

Franz_3000

Militanter Veganer
Hallo zusammen!
Ich stehe auch gerade vor der Frage ob ich den Napoleon prestige 665 oder den Broil King Regal 690xl kaufen soll. Über den Napoleon findet man relativ wenig, vor allen würde mich interessieren wie die Erfahrungen mit der Temperatur sind. Wäre toll wenn mir da der ein oder andere der den hat kurz schreiben könnte wie sie zufrieden sind bisher.

MfG Franz
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Hab den 665 Pro - keinerlei Probleme- geht locker auf 400° ... KLICK MICH

Der 665 ohne"Pro" ist ja erst seit diesem Jahr auf dem Markt - da wird es in der Tat nur wenig Berichte geben. Die Brennerleistung ist aber wohl die gleiche.
 

Scotti666

Militanter Veganer
Hallo, um hier nochmal ein Argument in den Ring zu werfen: den Genesis LX S-640 gibt es gerade für 1650 Euronen bei verschiedenen Anbietern.
Ich habe gerade meinen bestellt bei grillshop.at mit 3% Skonto vor Endpreis 1599,-
Nach langem Hin und Her konnte ich meine Frau auch endlich überzeugen, aber viel mehr hätte das Ding auch nicht kosten dürfen, daher war die Wahl eigentlich eindeutig.

Der BK wäre für mich ohnehin nicht in Frage gekommen, da die Fettwanne zur Seite rausgezogen wird und ich mein Baby in eine Outdoorküche integrieren will.
Nächste Woche soll er geliefert werden. Hab jetzt schon feuchte Hände... :D
 

Scotti666

Militanter Veganer
Ach ja, im Grill Resort in Erfurt sagte man mir, dass Weber die LX-Serie aus dem Programm genommen hat und nur noch Abverkauf gemacht wird, weil der sich schlecht verkauft hat. Die Leute hätten bei dem Preis dann gleich den Summit genommen.
 

Harry1912

Militanter Veganer
Hallo

Habe ebenfalls beim gleichen Händler bestellt.
Ist das normal, dass das Gewicht vom Lieferanten 65kg betragen soll aber der Grill 112kg + 6kg seargrate = 118kg wiegen müsste.

Der Grill ist ein Geschenk von meiner Frau an mich zur Einweihung ins neue Haus, aber bis dahin sind es noch 2 Monate.

Soll ich doch schon vorher auspacken oder ist das normal, hat jemand sich schon diesbezüglich gewundert?

Lg

Screenshot_20190823_231509.jpg
Screenshot_20190823_231421.jpg
 
OP
OP
P

Patrick_1981

Militanter Veganer
So nach länger Pause wegen Nachwuchs :-) komme ich mal wieder zum Schreiben...

So, nach ziemlich viel hin und her und Lieferschwierigkeiten bei Alternate habe ich mich am Ende für die Prestige Pro 665 entschieden.
Hab das Ding mit Alternate-Rabatt bei der GrillArena geschossen.

Beim lokale Händler wollte das mit dem Rabatt nicht wirklich klappen :-(

Bin soweit wirklich zufrieden mit dem Ding und der Mehrpreis ist definitiv gerechtfertigt.

Was mir aber aufgefallen ist und daher einmal die Frage in die Runde:
  1. Die Haube auf der linken Seite ist deutlich leichter als auf der rechten Seite. Kann ich quasi mit einem Finger anheben? Kann das irgendwie bestätigen?
  2. Ich habe das Gefühl bzw. ich wurde vor gut 2 Wochen auch bestätigt, dass die Hitzeverteilung nicht optimal ist.
    Im Hinter 1/3 ist es deutlich heißer, so dass die Würstchen sehr schnell fast schwarz sind und vorne bleiben sie quasi weiß.
    Hab gerade mal 2 Fotos gemacht.
Was meint ihr?

Gruß
Patrick

IMG_20190825_182941[2].jpg


IMG_20190825_182949[1].jpg
 

MK35

Veganer
So nach länger Pause wegen Nachwuchs :-) komme ich mal wieder zum Schreiben...

So, nach ziemlich viel hin und her und Lieferschwierigkeiten bei Alternate habe ich mich am Ende für die Prestige Pro 665 entschieden.
Hab das Ding mit Alternate-Rabatt bei der GrillArena geschossen.

Beim lokale Händler wollte das mit dem Rabatt nicht wirklich klappen :-(

Hi Patrick,

wollte dir eigentlich eine PN Schreiben aber anscheinend bist du noch nicht freigeschaltet (zu wenig Beiträge).

Etwas offtopic von mir....was für Schwierigkeiten gab es denn bei Alternate (erwäge dort zuzuschlagen) und wieviel % gab es denn unterm Strich?

Vielen Dank für die Infos.
 
OP
OP
P

Patrick_1981

Militanter Veganer
Hi MK,
nach der Bestellung und angeblicher Lieferzeit von 2 Tagen, hieß es nach rund 1 Sicher, dass der Wareneingang frühstens in 4 Wochen wäre.

Das war mir definitiv zu lang und zu unverbindlich. Also alles storniert und bei der Grillarena bestellt. Die hatten ne Alternate Aktion mit ebenfalls 15% Rabatt aber auf die gesamte Bestellung. Und Top Beratung am Telefon.

Gruß
Patrick
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
So nach länger Pause wegen Nachwuchs :-) komme ich mal wieder zum Schreiben...
Was mir aber aufgefallen ist und daher einmal die Frage in die Runde:
  1. Die Haube auf der linken Seite ist deutlich leichter als auf der rechten Seite. Kann ich quasi mit einem Finger anheben? Kann das irgendwie bestätigen?
  2. Ich habe das Gefühl bzw. ich wurde vor gut 2 Wochen auch bestätigt, dass die Hitzeverteilung nicht optimal ist.
    Im Hinter 1/3 ist es deutlich heißer, so dass die Würstchen sehr schnell fast schwarz sind ...GrußPatrick
Du hast „vor deiner Pause“ schon mal mit Gas gegrillt? Wenn nein so ist es völlig normal und physikalisch bedingt, dass dein Grill „hinten“ heisser ist wie vorn. Ist hier zigmal nachzulesen. Am besten einfach mal ein bisschen einlesen und mit der Zeit wirst du die unterschiedlichen Hitzezonen zu schätzen und einzusetzen wissen.
Zur Haube: die ist nicht auf einer Seite leichter sondern:
Entweder nicht richtig montiert (Schrauben unterschiedlich angezogen) oder aber in sich mit dem Schraubscharnier leicht verzogen. Das kannst du beheben, wenn du mit beiden Händen den Griff umfasst, den Deckel leicht anhebst und mit einer ruckartigen Bewegung RECHTS nach oben ziehst und die linke Hand am Griff dabei starr hälst. Dabei nicht zimperlich sein. Ist nicht optimal, ich weiss, hilft auch nur kurzzeitig.
Ich hatte/habe seit 5 Jahren das gleiche Thema und trotz anfänglichem Deckeltausch konnte es nie behoben werden. Den Tipp mit der ruckartigen ... habe ich direkt vom Fachhändler.
Aaaaber und das ist für mich das Entscheidende: der Deckel ist auf beiden Seiten gleich dicht, auch wenn man das Gefühl hat, dass er links nicht dicht sein kann, weil man ihn mit einem Finger heben kann. Er ist es und mittlerweile hebe ich ihn sowieso mittig an und lebe damit - gut.

Die Chance beim Händler zu reklamieren hast du natürlich immer.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Ich kann das mit der Haube nicht bestätigen - bei meinem 665-pro fasst die sich überall gleich an. Die Hitzeverteilung ist allerdings in der Tat so, dass es hinten am Rost heißer ist, als vorne. Kenne ich aber von meinem alten Spirit genau so (querlaufende Brenner, Temperaturänderung daher von rechts nach links).

Wie @Jeverschluck aber schon schreibt, ist das normal und kann als Zone genutzt werden.

Beim indirekten grillen (Salzbraten auf Blech) habe ich jedoch mit 2 Meater-Fühlern festgestellt, dass es weiter oben vorne heißer war als hinten. Hatte erst einen nach hinten und einen nach vorne zeigen lassen und dabei ca. 10° - 15° Unterschied. Dann den Braten mit dem hinteren (kühleren) Fühler umgedreht - und beide haben absolut gleich angezeigt, eben etwas mehr als vorher der hintere...

Man muss sich da rantasten, aber die Fläche ist zum experimentieren ja auch groß genug.
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich kann das mit der Haube nicht bestätigen - bei meinem 665-pro fasst die sich überall gleich an.
Das ist auch nicht bei jedem Gerät so, aber bei manchen eben schon und ein bekannter „Fehler“.

Wie gesagt kann man natürlich reklamieren - was ich ja auch gemacht und sogar eine neue bekommen hatte. Hat nur nix genutzt, war wieder so und aufgrund der anhaltend sehr guten Grillergebnisse ohne jegliche Einschränkung hatte ich es dabei belassen. Muss aber jeder für sich entscheiden..
 

MK35

Veganer
Hi MK,
nach der Bestellung und angeblicher Lieferzeit von 2 Tagen, hieß es nach rund 1 Sicher, dass der Wareneingang frühstens in 4 Wochen wäre.

Das war mir definitiv zu lang und zu unverbindlich. Also alles storniert und bei der Grillarena bestellt. Die hatten ne Alternate Aktion mit ebenfalls 15% Rabatt aber auf die gesamte Bestellung. Und Top Beratung am Telefon.

Gruß
Patrick

Hallo Patrick, 4 Wochen ist dann doch echt lang. Kann ich verstehen.

Vielen Dank für die Rückmeldung.
 
Oben Unten