• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Spirit Premium oder Genesis

h.jay

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen
da ich nun vom Balkon- zum Terassengriller aufgestiegen bin bin ich am überlegen meinen Q220 zuersetzen. Der Q hat mir viele Jahre viel Spass bereitet, aber ich wollte schon immer einen "großen" Grill haben.
Da ich mit Weber sehr zufrieden bin habe ich mich nun dort wieder umgeschaut.

Zur Auswahl stehen aktuell folgende Grills:
Spirit Premium (mit Sear Station)
Genesis e-330 (auch mit Sear Station)

Die Frage die sich mir stellt ist ob sich der Aufpreis für den Genesis lohnt und wenn Genesis dann doch eher die Edelstahl Variante. Mir ist allerdings der Sinn und Zweck der Edelstahl Variante klar. Ist es nur das Aussehen?

Ich hatte auch mal kurz über einen BK oder Napoleon P500 überlegt. Der Napoleon ist aber nochmal teurer und die BK muss ich mir erstmal noch live ansehen. Habe ich bis jetzt nur bei den Weber Grills geschafft.

Könnt ihr mir bei der Auswahl zwischen den zwei Weber Grill weiterhelfen? Sprich lohnt sich der Aufpreis für den Grill oder besser in Zubehör investieren?
 

Kloppo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich stand gestern wieder in der Metro vor beiden Geräten.
Und ganz ehrlich: mir stellte sich die selbe Frage.

Der Genesis hat eine etwas größere Fläche und ist haptisch etwas "massiver", aber ansonsten ist der Unterschied bei den Kerndaten marginal.
Beide drei Brenner, beide keinen Spießbrenner, beide mit Sear.

Für mich macht der Genesis irgendwie wenig Sinn...


Aber das ist nur meine Meinung.
Gibt bestimmt auch gegenteilige Ansichten. :D
 

Max Low and Slow

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wenn du dir den Spirit und den Genesis angeschaut und auch ausgiebig befummelt hast.........und keinen gravierenden Unterschied für dich persönlich festgestellt hast.......nimm den Spirit!

Damit kannst du auch alles super grillen.

Ich für mich habe einen drastischen Unterschied bei der Wertigkeit der Kandidaten festgestellt.....und mich eindeutig für den Genesis entschieden!

Von den reinen Daten her sind beide recht ähnlich...das stimmt.

Also.....siehst du keinen Unterschied.....dann nimm den Spirit!
 

thenightstalker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Der Genesis ist einfach in vielen (kleinen) Details "noch" besser verarbeitet. Schönere Bedienelemente, Etwas dickere Bleche, einen größeren Unterschrank mit 2 Türen usw...

Die Frage ist, wie groß der Preisunterschied ist. Den Genesis gibts bei bbq entertainer teilw. um 1280€, damit ist er nur etwas teurer als ein Spirit 330 Premium (1-200€) und dann würd ich den Genesis nehmen. Ansonsten würd ich den Spirit S330 nehmen wenn du Edelstahl willst, sonst den Normalen. Ach ja, den Genesis gibts noch in anderen Farben ... Wenn das wichtig ist?

LG
 

Kloppo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Stimmen eigentlich die Anfangen zur Leistung, die ich gefunden habe?

12,9kw Spirit zu 12,3kw Genesis?

Da der Genesis das ja auch noch auf eine größere Fläche zu verteilen hat, würde das ja bedeuten, dass der Spirit deutlich mehr Power hat.
 

Max Low and Slow

Veganer
5+ Jahre im GSV
Über die Leistungsdaten mache ich mir gar keine Sorgen, weil ich den Spirit seit Jahren kenne (hat ein guter Freund). Der Genesis hat mehr als genug Leistung.

Ich würde mir lieber mehr Gedanken darüber machen, dass der Grill eine recht niedrige Temperatur für Low and Slow hat!!!

Der Genesis liegt mit nur einem Brenner bei niedrigster Leistung bei ca. 100 Grad (bei 6 Grad Außentemperatur) auf Rosthöhe.....super für Low and Slow Jobs!

Und alle 4 Brenner auf Max ergeben nach 15 Minuten 370 Grad.......was will man mehr?
 

Max Low and Slow

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wenn ich hier einige Beiträge zum Thema "Temperaturprobleme" lese, wird mir etwas übel.

Ich erwarte, dass das Sportgerät Low and Slow kann ...... aber auch ohne Probleme eine hohe Temperatur erreicht.
 

Max Low and Slow

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wobei es aber nicht auf ein paar Grad mehr oder weniger ankommt.......denn bei Low and Slow lügt eine Sache niemals -------- die Kerntemperatur!

Und nur darauf kommt es bei einigen Longjobs an.

Und ob die Zielkerntemperatur etwas früher oder später anliegt ist egal.

An einen neuen Grill muss man sich so oder so erst etwas gewöhnen und hat nach kurzer Zeit raus, wie es beim "Neuen" aussieht.
 
OP
OP
H

h.jay

Veganer
10+ Jahre im GSV
Was bringt mir denn die Edelstahl Variante als Vorteil gegenüber der normalen Variante?

Gestern beim Weber Händler wurde mir gesagt, dass die Spirit Serie in China gefertigt wird, während Genesis in USA gefertigt wird. Stimmt das?
 

Max Low and Slow

Veganer
5+ Jahre im GSV
Neuer Edelstahl sieht super aus.

Bei dem Genesis S 330 hast du massive Edelstahlroste dabei und die Aromaschienen sind auch aus Edelstahl.

Beim Genesis E 330 sind emaillierte Gussroste und emaillierte Aromaschienen dabei.

Die emaillierten Aromaschienen sind ein "Verschleißteil".....die Emaillie bildet durch die enorme Hitze Fugen und es bildet sich Rost im Laufe der Zeit...ist aber normal. Aromaschienen aus Edelstahl sind deutlich haltbarer.

Wie es sich mit dem Reinigen der Edelstahlteile des S 330 verhält (insbesondere der Edelstahldeckel), kann ich nicht sagen.

Die Edelstahlteile des E 330 (Seitentische) lassen sich mit einem feuchten Tuch problemlos sauber halten und reinigen.
 

Max Low and Slow

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wo der Genesis gebaut wird, weiß ich nicht.

Ich hatte den ganzen Karton nach Hinweisen (Made in ......) abgesucht, aber nichts dazu gefunden.
 
OP
OP
H

h.jay

Veganer
10+ Jahre im GSV
OK. Hört sich so an, als ob Edelstahl einfach robuster ist. Vielen Dank.

Dann muss ich mir jetzt einfach mal klar werden, was ich ausgegeben will.

Vielen Dank für die Hilfe
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Stimmen eigentlich die Anfangen zur Leistung, die ich gefunden habe?

12,9kw Spirit zu 12,3kw Genesis?

Da der Genesis das ja auch noch auf eine größere Fläche zu verteilen hat, würde das ja bedeuten, dass der Spirit deutlich mehr Power hat.

Ich habe da andere Zahlen
http://grillsportverein.de/forum/th...mstieg-von-kohle-auf-gas.254508/#post-2626671

Ausserdem scheint mir der Genesis effektiver zu sein. Liegt vielleicht an den unteren Hitzereflektoren und/oder am besseren Deckel
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
OK. Hört sich so an, als ob Edelstahl einfach robuster ist. Vielen Dank.

Dann muss ich mir jetzt einfach mal klar werden, was ich ausgegeben will.

Vielen Dank für die Hilfe

Nein, Du musst wissen was Dir besser gefällt.
Ich bezweifle dass Edelstahl robuster ist als Emaille. Ausnahme die FlavBars. Aber das juckt Dich erst in 5 oder 6 Jahren.
Der S lohnt eigentlich nur, wenn einem die Edelstahloptik des Deckels besser gefällt.
Ansonsten würde ich immer wieder den E nehmen. Wenn Du unbedingt einen Edelstahlrost möchtes, kannst den zusätzlich kaufen und bist vermutlich immer noch billiger als mit dem (in meine Augen häßlichem) S
 

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn das Budget es zulässt, würde ich ganz klar einen emaillierten Genesis nehmen.
Der Spirit mit Sear Station ist meines Erachtens nach preislich zu dicht am Genesis. Da bietet die massivere Genny mehr.
 
OP
OP
H

h.jay

Veganer
10+ Jahre im GSV
Wieso ist der Spirit preislich zu nah am Genesis? Genesis kostet 1599 und der Spirit 1199. Das ist doch eine ordentliche Differenz.
Klar bei einer 20% Aktion reduziert sich das wieder. Aber ich finde den Unterschied schon nennenswert und deswegen habe ich ja auch nach den Unterschieden gefragt.
 
OP
OP
H

h.jay

Veganer
10+ Jahre im GSV
Wenn man aber doch auf den Spirit auch 20% bekommt ist man doch auch bei 960€. Sorry, ich verstehe es leider immer noch nicht.

Aber du hast Recht, das ist schon ein sehr gutes Angebot.
 

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn man aber doch auf den Spirit auch 20% bekommt ist man doch auch bei 960€. Sorry, ich verstehe es leider immer noch nicht.

Aber du hast Recht, das ist schon ein sehr gutes Angebot.

Der Genesis ist deutlich massiver (heb nur mal den Deckel an), hat die etwas größere Grillfläche und die edlere Optik. Außerdem hat er noch die Hitzerefkektoren in der Grillkammer, die ein Spirit nicht hat. Doppelwandiger Deckel auch bei den emaillierten Versionen.

Nichts gegen den Spirit, ich bin selbst ein sehr zufriedener Nutzer, dennoch ist der Genesis einfach die höhere Klasse. Ich durfte letztens selbst in der Nachbarschaft auf einem grillen und die Haptik ist deutlich wertiger.
 
Oben Unten