Amerikanische Gurke

 


Zutaten

1 Sellerieknolle,

1 Salatgurke,

1 Prise Zucker, Salz,

Saft einer Zitrone,

2 Äpfel,

2 Apfelsinen,

1 Beutel Mayonnaise,

1/8 l Sahne, weißer Pfeffer,

2 Esslöffel Schaschliksoße (fertig gekauft).

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen

Vorbereitung: 30 Minuten. Zubereitung: 15 Minuten. Etwa: 340 Kalorien/1423 Joule.

Sellerieknolle in 15 Minuten beißfest kochen. Gurke waschen. Nicht schälen. Längs halbieren. Mit Zucker und Salz bestreuen. Mit Zitronensaft marinieren. Äpfel schälen, Kerngehäuse rausschneiden und stifteln. Apfelsine abziehen und klein würfeln. Sellerieknolle auch. Alles miteinander mischen. Mayonnaise mit steifgeschlagener Sahne, Pfeffer und Schaschliksoße verrühren. Wenn nötig, noch salzen. Salat damit marinieren. In die Gurkenhälften füllen. Mit halben Apfelsinenscheiben garnieren.

Wann reichen? Amerikanische Gurke können Sie als Beilage zu Kurzgebratenem reichen. Sie kann aber auch ein Abendessen sein, zu dem Sie Toast und Butter servieren. Jeder bekommt eine halbe Gurkenhälfte. Wenn Sie mal Abwechslung in die Gurkenfüllungen bringen wollen, können Sie folgende Zutaten mischen: grobgeschnittenen Chicoree mit gewürfelten Gewürzgurken, Krabbenfleisch und Mandarinen. Oder: Gewürfeltes Grapefruitfleisch mit gehackten Walnüssen, Sardellen und Eiern.