Ananas Karamell

Eine leckere Sauce für Dessert.

 


Zutaten

Kategorien


Anweisungen
  1. Für den Orangen-Karamell den Zucker, Orangenschale und Wasser in einen Topf geben und langsam erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Zum Kochen bringen und 4 - 5 Minuten köcheln lassen, bis sich ein goldgelber Karamell gebildet hat.
  3. Von der Kochstelle nehmen, den Orangensaft und die Sahne unterrühren, wieder auf die Herdplatte stellen und zu einer glatten Sauce verrühren, warmstellen/halten .
  4. Pfefferkörner grob hacken und die Ananasscheiben von beiden Seiten damit einreiben; je eine Seite mit Puderzucker bestreuen.
  5. Die Scheiben mit der gezuckerten Seite nach unten auf den Grillrost legen und bei mittlerer Hitze 6 - 7 Minuten grillen, bis sie leicht gebräunt sind.
  6. Die Ananasscheiben auf 4 Teller geben, je 1 Kugel Vanilleeis draufgeben und mit dem warmen Orangen-Karamell begießen.