Rezept - Aprikosensenf

Aprikosensenf

Passt besonders gut als Marinade für im Ofen gebratene Pute und noch besser schmeckt er auf gebratener geräucherter Pute.

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Zutaten in einem kleinen Topf unter beständigem Rühren zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen.
  2. Hält sich im Kühlschrank (mit Deckel) bis zu zwei Wochen.
  3. Besonders gut als Marinade für im Ofen gebratene Pute (noch besser schmeckt auf gebratener geräucherter Pute). Falls etwas übrig bleibt, zum Fleisch servieren.