Rezept - Austernpilze mit Zitronenöl

Austernpilze mit Zitronenöl

 


Zutaten

800 g Austernpilze

3 Knoblauchzehen

4 EL Olivenöl

2 EL Zitronensaft

Salz, schwarzen Pfeffer

5-6 frische Oreganozweige

Öl für den Rost

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

10 Min.
Leicht
4

Anweisungen

Die Austernpilze mit einem Pinsel säubern, die Stielenden abschneiden. Den Knoblauch abziehen und zum Ölivenöl pressen. Den Zitronensaft unterquirlen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Oreganozweige zu einem Sträußchen binden und in das Würzöl stellen.

Den Grillrost leicht ölen. Mit dem Sträußchen etwas Würzöl uf die Pilze streichen.Die Pilze auf dem heißen Rost bei starker Hitze pro Seite ca. 5 Min.braun grillen. Dabei gelegentlich mit Würzöl bestreichen.