Bacon Jam

Speck- Marmelade zum Süchtigwerden...

 


Zutaten
120 Min.
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. den zerkleinerten Speck in einer beschichteten Pfanne auf kleiner Hitze solange auslassen, bis der "Fleischsaft" verkocht ist und nur noch das "blanke" Fett übrig ist. Das erkennt man daran, dass das Fett Blasen schlägt (siehe Fotos). Das dauert locker auf kleiner Flamme 30- 40 Minuten.
  2. den ausgelassenen Speck in einem Sieb vom Fett trennen, von dem Fett wieder 4- 5 EL in die Pfanne geben
  3. die Zwiebeln und den Knoblauch im Fett auf kleiner Flamme schwitzen, bis die Zwiebel schön weich ist
  4. Aceto balsamico und Ahornsirup hinzufügen, gut mit den Zwiebeln/ Knoblauchvermengen und einmal kurz aufkochen
  5. den braunen Zucker, Paprika edelsüß und Chili hineingeben und unterrühren
  6. Liquid Smoke nach gusto unterrühren und aufkochen lassen
  7. den Speck wieder hinzugeben
  8. auf wirklich kleiner Flamme das Gemisch einreduzieren und nochmal abschmecken (lasst Euch von der Süße nicht abschrecken, das verliert sich, wenn die Marmelade abgekühlt ist)
  9. in vorher abgekochte Gläser füllen und im Wasserbad bei 80°C für 45 Minuten haltbar machen