Baguette

Knuspriges Baguette wie in Frankreich mit überschaubarer Teiggare

 


Zutaten
180 Min.
Normal

Anweisungen
  1. Hefe, Wasser, Zucker und Salz in der Küchenmaschine rühren und auflösen, ca. 3 min
  2. Mehl hinzugeben, ca. 4 min kneten lassen
  3. Danach den Teig in eine (gemehlte) Schüssel geben und 60 min bei Zimmertemperatur gehen lassen. Alle 20 min den Teig zwei-dreimal in den Händen falten.
  4. Jetzt mind. 12 Stunden im Kühlschrank bei 4- 6° zugedeckt gehen lassen.
  5. In drei gleiche Stücke teilen und zylindrisch vorformen/rollen. 15 min in Bäckerleinen gehen lassen. Die Rohlinge durch ziehen und/oder rollen formen und 20 min bei Zimmertemperatur in Bäckerleinen gehen lassen, Teigschluss oben. Dann Teigschluss unten auf ein Baguetteblech geben und oben flach einschneiden über die gesamte Länge
  6. Bei 250° fallend auf 230° mit Dampf (Schale mit Wasser auf Backofenboden stellen) 20 - 25 min backen.