Rezept - Bayerische Kalbshaxe vom Rost

Bayerische Kalbshaxe vom Rost

 


Zutaten

1 Kalbshaxe (Hinterhaxe) ca. 2 kg

1 Knoblauchzehe

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

1/2 TL gehmahlener Kümmel

Öl zum Bestreichen

1/2 l dunkles Bier

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Die Kalbshaxe waschen und trockentupfen. Die Knoblauchzehen abziehen und durch eine Presse drücken. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel vermischen udn die Kalbshaxe damit einreiben. Die Kalbshaxe mit Öl bestreichen. Den Bratenrost einölen, auf die Fettpfane setzen und die Haxe darauflegen. Im vorgeheizten Heißuftgrill bei mittlerer Temparatur auf der mittleren Schiene etwa 2 1/2 Stunden grillen. Dabei von Zeit zu Zeit die Haxe mit etwas Bier begießen. Die Kalbshaxe im ganzen auftragen und erst am Tisch das Feisch vom Knochen lösen.

Als Beilage Kartoffel- und Feldsalat reichen.