Rezept - Bohnen-Paprikasalat mit Fetakäse und Aprikosen

Bohnen-Paprikasalat mit Fetakäse und Aprikosen

 


Zutaten

Zutaten für 2 Personen:

80 g Bohnen

je ¼ Paprikaschoten (gelb, rot)

1 Tomate

½ Frühlingszwiebel

4 Stück Aprikosen

8 Chicoréeblätter

4 Blatt Rucola

60 g Fetakäse

½ EL Kapern

6 Oliven schwarz

1 Knoblauchzehe

¼ Zwiebel

½ Chilischote

1 EL Obstessig

2 EL Sherryessig

3 EL Rapsöl kalt gepresst

Jodsalz, Pfeffer

½ EL Bohnenkraut

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Vorbereitung:

Bohnen oben und unten etwas abschneiden, in leichtem Salzwasser mit etwas Bohnenkraut auf den Biss kochen, abtropfen lassen.

Paprika entkernen, säubern, in feine Streifen schneiden. Tomate abziehen, entkernen, Filets schneiden.

Knoblauch schälen, Frühlingszwiebeln säubern, beides feinblättrig schneiden. Zwiebel schälen, feine Würfel schneiden. Fetakäse in ½ cm Würfel schneiden.

Aprikosen halbieren, entkernen, Spalten schneiden. Bohnenkraut grob schneiden; Chili fein schneiden.

Rucola, Chicoréeblätter säubern, in tiefem Teller aufreihen.

Zubereitung:

Bohnen, Paprika, Tomatenfilets, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Feta, Aprikosen in einer Schüssel gut vermengen, Bohnenkraut dazu geben.

Obstessig, Sherryessig, Rapsöl, Jodsalz, Pfeffer, Kapern, Chili, Oliven, Knoblauch gut verrühren und über den Salat gießen, gut unterheben – einziehen lassen.

Salat auf vorbereiteten tiefen Teller anrichten, mit Bohnenkrautsträußchen garnieren, kurz mit Pfeffermühle darüber gehen.