Rezept - Bouillabaisse

Bouillabaisse

Eine reichhaltige Fischsuppe der provenzalischen Küche.

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Das Öl in einem großen Dutch Oven bei mittlerer Hitze erwärmen.
  2. Den Knoblauch und die Zwiebeln darin 3 Minuten unter Rühren dünsten.
  3. Tomaten, Fond, Weißwein, Lorbeerblatt, Safran und Kräuter zugeben. Aufkochen, dann die Hitze reduzieren und das Gemüse bei abgedecktem Dutch Oven 30 Minuten köcheln lassen.
  4. Unterdessen die Muscheln in leicht gesalzenem Wasser einweichen. Anschließend unter kaltem Wasser abbürsten und die Barte entfernen. Beschädigte Exemplare oder geöffnete, die sich auch bei leichtem Klopfen nicht sofort schließen, wegwerfen.
  5. Die Muscheln mit etwas Wasser in einen Dutch Oven geben, aufkochen und bei starker Hitze 4 Minuten kochen. Anschließend den Dutch Oven von den Kohlen nehmen und die Muscheln beiseitestellen. Geschlossene Muscheln wegwerfen.
  6. Sobald die Tomatensuppe fertig ist, die Fischfilets abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.
  7. Die Fischstücke in die Suppe geben und 5 Minuten köcheln lassen.
  8. Miesmuscheln, Garnelen und Jakobsmuscheln zufügen, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 3 Minuten kochen, bis die Zutaten gar sind.
  9. Den Dutch Oven von den Kohlen nehmen und das Lorbeerblatt entfernen.
  10. Die Suppe in Teller füllen und mit frischem Baguette servieren.