Rezept - Burgunderfladen

Zutaten

300 g Hackfleisch vom Rind

2 EL Petersilie, gehackt

2 EL junge Zwiebeln, gehackt

3/4 TL Salz

Pfeffer aus der Mühle (nach Geschmack)

150 ml trockener Rotwein

Roquefort- oder Danish-Blue-Käse

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Man vermischt das Gehackte mit Petersilie und Zwiebel und schmeckt es gut mit Salz und Pfeffer ab. Daraus werden dann zwei Fladen geformt und dann in die Mitte zwei Vertiefungen drücken. Dann in ein flache Pfanne legen und in die Vertiefungen den Wein gießen. Das Ganze stellt man nun für zwei Sunden -oder länger- in den Kühlschrank.

Nun die Fladen bei mittlerer Hitze acht bis zehn Minuten grillen.

Kurz vor dem Servieren ein Stück Käse auf das Fleisch legen, der von der Hitze dann leicht schmilzt.