Zutaten

1 Becher Joghurt,

3 Esslöffel Milch,

1 Esslöffel Zitronen- oder Kräuteressig,

1 Knoblauchzehe, Salz,

1 Esslöffel Olivenöl,

1 Salatgurke,

1 Teelöffel kleingezupfte Pfefferminzblätter,

1/2 Teelöffel grobgeschnittener Dill.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht
4

Anweisungen

Vorbereitung: 15 Minuten. Zubereitung: Ohne Marinierzeit 10 Minuten. Etwa: 95 Kalorien/397 Joule.

Dieses Rezept kommt auf geradem Weg aus der Türkei zu uns. Cacik ist ein Gurkensalat mit Joghurtsoße und frischen Kräutern. Außerhalb der Saison nehmen Sie bitte getrocknete. Aber Minze muss dabei sein. Joghurt mit Milch und Essig verrühren. Geschälte Knoblauchzehe mit Salz zerdrücken. Zur Joghurtmischung geben. Olivenöl reinrühren. Gurke waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. (Bei jungen Gurken die Schale dranlassen.) In die Soße geben. Die Kräuter auch. Gut mischen. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen und servieren; Wozu reichen? Zu Beduinenspießen und Weißbrot. Zu trinken gibt es einen leichten, roten Landwein.