Paella auf die flotte Tour

Diese Paella ist simpel und in einer Stunde fertig. Passt gut bei Überraschungsgästen.

 


Zutaten
60 Min.
Leicht

Anweisungen
  1. Die Hänchenteile in der 30 cm großen Pfanne anbraten. Dann herausnehmen und auf einem Teller parken.
  2. Die Zwiebeln anschwitzen, den Knoblauch und die Paprika zugeben.
  3. Dann den Reis und die Petersilie zusgeben. Einen Teil der Petersilie zugeben; einen kleineren Teil für die Garnitur aufheben. Alles unter Rühren anbraten.
  4. Dann die Tomaten zugeben. Die Flüssigkeit wird vom Reis aufgesogen.
  5. Alles zugedeckt etwas ziehen lassen.
  6. Dann den Tintenfisch zugeben und vorsichtig unterheben. Die Muscheln und die Garnelen auf den Reis leben. Ca. 10 Minuten abgedeckt bei mittlerer Hitze ziehen lassen.
  7. Servieren. Ein schöner Weißwein passt exzellent dazu. (Aus dem Französischen: Wir haben diese Pella nachgebaut. Wunderbar)