Cajun-Kartoffelecken

Kartoffelecken mit würziger Gewürzmischung, Zwiebeln und Paprika

 


Zutaten
Leicht

Anweisungen
  1. Die Kartoffeln schälen und je nach Größe vierteln bzw. achteln. Nicht zu dick und nicht zu dünn schneiden.
  2. Die Gewürze mit dem Rapsöl vermischen und gut durchrühren.
  3. Die Kartoffelecken in eine Schüssel geben. Deckel drauf und gut durchmischen, bis alle Ecken gleichmäßig gewürzt sind.
  4. In eine feuerfeste Schale, z.B. aus Edelstahl geben und auf den Grill stellen. Passt auf, dass die Ecken nicht zu sehr übereinander liegen. Besser ist, locker nebeneinander, damit die Kartoffeln gleichmäßig gegart werden.
  5. Ca. 180-200 Grad, 60-80 min. indirekt auf dem Grill/Smoker.
  6. Dazu passt, wenn eine Zwiebel oder Paprika nach ca. 30-40 min. zugegeben werden.