Rezept - Champignonspieße mit Feuersoße

Champignonspieße mit Feuersoße

 


Zutaten

16 mittelgr. Champignons

3 große Zwiebeln

2 Gewürzgurken

2 Packung Dänischer Speck in Scheiben

2 Paprika, rot

1 Packung Naturreis

1 Teelöffel Tomatenmark

Fett

1 1/2 Esslöffel Mehl

2 Brühwürfel

Basilikum

Selleriesalz

1 Prise SambalOlek

Sahne, evtl.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Kategorien


Anweisungen

Champignons putzen und mit je einer halben Scheibe Speck umwickeln. Paprika in ca. 4x4 cm grosse Stücke schneiden. Gurken in Scheiben schneiden, 2 Zwiebeln vierteln und zerlegen. Zutaten abwechselnd auf Schaschlikspiesse stecken. Auf den Grill oder in den Backofen legen, bis der Speck knusprig ist. Den Reis in Salzwasser oder Gemüsebrühe garen. Für die Sosse kleingeschnittene Zwiebel und gewürfelten Speck glasig dünsten. Dann Mehl unterrühren und 1/2 l Wasser dazugeben. Tomatenmark, Brühwürfel, SambalOlek, restliche Gurke und Paprika dazugeben und leise köcheln lassen. Mit Selleriesalz abschmecken. Evtl. mit Sahne verfeinern und etwas andicken.