Eierkäs'

Eine Art Käse aus Milch, Eiern und Zucker.

 


Zutaten
180 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Eier mit Milch, Zucker und Salz verquirlen. In einem Topf geben, langsam erwärmen & immer wieder durchrühren. Wenn sich die Molke trennt, gibt man alles in eine Eierkäsform. :-) Ein Sieb oder eine Nudelseihe wird aber wahrscheinlich auch klappen.
  2. Die Masse in der Form über Nacht stehen lassen, damit sich die Molke absetzt.
  3. Jetzt die Masse stürzen.
  4. Man isst das bei uns auf einem Hefezopf, mit guter Butter und Zucker und Zimt.
  5. Die Molke schmeckt auch gut - diese kann man durchaus auch trinken!