Einfaches Grillgemüse

Einfaches Grillgemüse. Wenn jemand was nicht mag, kann es auch weggelassen werden.

 


Zutaten
20 Min.
Sehr leicht

Anweisungen
  1. Zuerst wird alles Gemüse gewaschen und geputzt. Dann beginnt das große Schnippeln. - Die Zuchini in etwa 4-6mm dicke Scheiben schneiden. Je nach Durchmesser Scheiben halbieren oder noch kleiner schneiden. - Paprika in etwa 3x3cm große Stücke schneiden. - Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. - Zwiebeln achteln. - Nun das ganze Gemüse in eine Große Schüssel geben und mit dem Olivenöl beträufeln. -Je nach Geschmack nun Knoblauch entweder als ganze Zehen oder mit der Presse über das Gemüse geben. - Mit Salz und Pfeffer würzen. - Wenn es ein bisschen Schärfe haben soll, mit Chilliöl beträufeln und alles gut durchmischen.
  2. Grill vorbereiten: mittlere-starke direkte Hitze Das Gemüse einfach 5- 10 Minuten in einem Gemüsekorb oder Aluschale grillen. Zum Grillen benutze ich einen Gemüsekorb.