Rezept - Eisbergsalat mit Trauben

Eisbergsalat mit Trauben

 


Zutaten

1 Eisbergsalat

1 Grapefruit

200 g blaue Trauben

Becher Sahne (100 g)

50 g Delikatesmayonnaise

1-2 EL Zitronensaft, Salz

1 Prise Zucker

Cayennepfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Sehr leicht
4

Kategorien


Anweisungen

Den Eisbergsalat putzen, zerpflücken, waschen, gut trockenschleudern und in mundgerechte Stücke teilen. Die Grapefruit wie einen Apfel schälen, die Fruchtstücke mit einem scharfen Messer aus den Trennhäuten lösen, dann quer halbieren oder dritteln. Die Trauben waschen und trockentupfen. Die Beeren von den Stielen zupfen, halbieren und entkernen. Die Sahne halbsteif schlagen, dann nach und nach mit der Mayonnaise vermischen, mit Zitronensaft, Salz, Zucker und

Cayennepfeffer abschmecken. Alle Salatzutaten miteinander vermischen und den Salat rasch servieren. Er schmeckt besonders gut zu Fisch.

TIP: Wenn Sie den Salat für ein Picknick verwenden wollen, geben Sie die Sauce in ein besondertes, gut verschließbares Gefäß, das Sie möglichst in der Kühlbox transportieren. Lassen Sie auch die Salatblätter unzerteilt, weil sie an den Bruchrändern sehr schnell braun werden. Erst unmittelbar vor dem Servieren alles miteinander vermischen. Eventuell noch mit Dill bestreuen.