Rezept - Eissalat

Zutaten

1 Kopf Eissalat

Soße:

1 Tasse saure Sahne oder Kefir,

1 Esslöffel Curry, 1 Teelöffel Salz,

2 Esslöffel frische gehackte Kräuter wie Zitronenmelisse, Petersilie, Schnittlauch, Dill

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Leicht

Kategorien


Anweisungen

Befreien Sie den Kopf Eissalat von den äußeren schlechten Blättern, schneiden den Strunk ab und zupfen die übrigen Blätter ab Unter kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Geben Sie die Blätter in eine Schüssel. Verrühren Sie die saure Sahne oder den Kefir mit Curry und Salz. Die Kräuter waschen und hacken Sie und heben sie unter die Soße. Gießen Sie die Salatsoße über die Salatblätter und servieren sofort.