Entrecote Marseiller Art

 


Zutaten

2 Entrecotes (je 300-350 g), 6 EL Öl, Pfeffer, Salz; 1 Portion Tomatenbutter, 4 Tomaten, 1 TL Knoblauchgranulat, 1 Bund Petersilie

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Entrecotes mit Küchenkrepp abtupfen, mit Öl bestreichen und pfeffern, auf den geölten Grillrost legen. Rost unter den vorgeheizten Grill (6-7 cm Abstand) schieben, Entrecotes von beiden Seiten je 7-9 Minuten grillen, nach der halben Grillzeit wenden, Oberseite nochmals einölen, den Rost etwas tiefer setzen. Tomaten waschen abtupfen und halbieren, mit Öl bestreichen, salzen und mit Knoblauchgranulat bestreuen. Die Tomaten nach dem Wenden der Entrecotes auf dem Rost mitgrillen Das fertige Fleisch salzen, 5-10 Minuten ruhen lassen, in Portionen schneiden und auf vorgewärmte Teller verteilen. Je eine Scheibe Tomatenbutter darauflegen. Tomatenhälften neben den Entrecotes anrichten, mit gehackter Petersilie bestreuen.

Grillzeiten für Grillpfanne und Holzkohlen-Grillrost je Seite 7-9 Minuten, für Kontaktgrill insgesamt 4 Minuten (Fleisch) bzw. 2 Minuten (Tomatenhälften).