Filetsteaks gespickt

 


Zutaten

4 Filetsteaks von je 200 g,

100g fetter Speck,

4 Scheiben Bacon (dänischer Frühstücksspeck),

Öl zum Bestreichen,

Salz,

4 TL grüner Pfeffer

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Die Filetsteaks trockentupfen. Speck in dünne Streifen schneiden und die Filetsteaks damit von unten her spicken (das macht man mit einer Spicknadel, die es in Haushaltswarengeschäften zu kaufen gibt). Um die Steaks werden die Frühstücksspeckscheiben gewickelt.

Das Fleisch mit Öl bestreichen und auf den heißen Grillrost legen. Von jeder Seite etwa 2-3 Minuten grillen. Dann salzen. Zum Servieren den grünen Pfeffer in einem Mörser zerdrücken und auf den Steaks verteilen.

Beilage: Endivien-Gurken-Salat.