Filetsteaks mit Auberginen

 


Zutaten

4 Filetsteaks (je 200 g), 2 große Auberginen; für die Marinade 8 EL Vermouth dry, 8 EL Öl, 1/8 TL geriebener Rosmarin, J£ TL geriebener Thymian, 1/8 TL Steakpfeffer, 1 TL Provencekräuter; Salz

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Schwer

Anweisungen

Steaks mit Küchenkrepp abtupfen. Auberginen waschen, die Enden kappen, die Früchte längs in Scheiben schneiden. Vermouth mit Öl, Kräutern und Gewürzen verrühren, Steaks und Auberginenscheiben dick damit bestreichen, 2-3 Stunden ziehen lassen. Steaks gut abtropfen lassen, auf den Grillrost legen. Den Rost unter den vorgeheizten Elektrogrill (5-6 cm Abstand) schieben, insgesamt 8-12 Minuten grillen. Nach dem Wenden die Auberginenscheiben dazugeben und mitgrillen, Steaks nochmals mit Marinade bestreichen. Steaks und Auberginen auf vorgewärmte Teller geben und salzen.

Grillzeit für Holzkohlen-Grillrost je Seite 4-6 Minuten.