Glasierte Rippchen

Glasierte Rippchen

 


Zutaten
Normal

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Aprikosen mit ihrem Saft in den Mixer geben und fein pürieren. Den Knoblauch abschälen und zerdrücken. Basilikum kalt abspülen, trocken tupfen und sehr fein hacken
  2. Das Aprikosenpüree mit Knoblauch, Honig, Öl und Essig unter Rühren dickflüssig einkochen lassen. Mit Salz, Tabasco und Calvados oder Gin abschmecken und zum Schluss das Basilikum hineingeben.
  3. Die Rippchen so zerteilen, dass immer 3-4 zusammenhängen. Dann abspülen, trockentupfen und, wenn nötig, von einem Teil der Fettschicht befreien. Die Rippchen pro Seite 3-4 Minuten grillen, auf der Oberseite mit einem Teil der Aprikosenglasur bestreichen und mit dieser Seite nach unten auf den Rost über recht starker Glut legen. Etwa 5 Minuten grillen, die zweite Seite bestreichen und die Rippchen wenden Weitere 5 Minuten grillen, nun die Oberseite nochmals bestreichen und ca. 3 Minuten grillen. Die restliche Glasur getrennt reichen.