Zutaten

250 g Fischfilet (Kabeljau oder Rotbarsch), Saft einer Zitrone, Salz, 150 g durchwachsener Speck, 4 kleine Zwiebeln, 4 EL eingelegte Tomatenpaprika, Öl zum Bestreichen

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Das Fischfilet trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz bestreuen. Zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Dann das Fischfilet in Würfel schneiden. Den durchwachsenen Speck in dünne Scheiben schneiden und aufrollen. Die Zwiebeln schälen und die Tomatenpaprika abtropfen lassen.

Alle Zutaten abwechselnd auf Spieße stecken. Mit Öl bestreichen. Auf einen mit Alufolie bespannten Grillrost legen. Von jeder Seite etwa 5 Minuten grillen. Zwischendurch wenden.