Rezept - Fischspieße

Zutaten

450 g geräuchertes Schellfischfilet, 3 Schillerlocken, 250 g küchenfertiger frischer Aal, 3 kleine Gewürzgurken, 200 g eingelegte Muscheln, Zitronensaft, ß frische Salbeiblätter, Öl zum Bestreichen

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Schellfischfilet, Schillerlocken und Aal in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Alle Zutaten abwechselnd mit den Salbeiblättern auf acht Spieße verteilen. Mit Öl bestreichen und mit Pfeffer bestreuen. Auf den heißen Grillrost legen und von jeder Seite etwa 8-10 Minuten grillen.

Beilage: frischer Endiviensalat.