Rezept - Geflügel mit Apfelsauce

Geflügel mit Apfelsauce

 


Zutaten

12 Hähnchenschenkel/Hühnerkeulen,

50 g Butterschmalz, 1 Knoblauchzehe,

Salz, Pfeffer, 1 EL Rapsöl.

Für die Apfelsauce:

125 g Apfelgelee, 2 cl Apfelsaft,

1 Prise Zimt, 2 EL gehackte Minzeblättchen,

Salz.

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal

Anweisungen

Die Knoblauchzehe schälen und in eine Schale mit dem Butterschmalz pressen. Gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schenkel ringsum damit bestreichen. Einen Bogen extrastarke Alufolie mit Rapsöl einpinseln und auf den Grill legen. Die Hähnchenschenkel darauflegen und pro Seite ca. 12 Minuten garen.

Inzwischen für die Sauce das Apfelgelee mit dem Saft glattrühren. Zimt und Minzblättchen untermischen, mit wenig Salz abschmecken

Tipp: Wenn keine Kinder mit essen, können Sie in der Apfelsauce den Saft durch Calvados ersetzen