Gefüllte Äpfel

Gefüllte Äpfel

 


Zutaten
Leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Die Apfel schälen und mit einem Ausstecher des Kerngehäuse herauslösen. Die Äpfel mit Zitronensaft beträufeln und bereitstellen.
  2. Die Nussnugatcreme mit den Rumrosinen und der Crème fraiche vermischen und in die Äpfel füllen.
  3. Den Weißwein mit dem Marsala in einer Auflaufform geben. Mit Weinbrand aromatisieren und mit Zucker süßen.
  4. Die Äpfel in den Sud stellen, mit Butter- oder Margarineflöckchen belegen, im auf 180–200 °C vorgeheitzten Backofen 15–20 Minuten backen, anrichten, mit der Sauce überziehen, mit Pistazienkerne beträufelt servieren.