Rezept - Gefüllte Schinkenrollen

Gefüllte Schinkenrollen

 


Zutaten

4 Scheiben gekochter Schinken (ca. 5 mm dick),

4 Scheiben Gouda oder Emmentaler Käse,

20 Backpflaumen ohne Kern,

2 Tassen Portwein,

3 EL OI,

1 Zitrone

Mengenumrechnung und Änderungen der Personenzahl funktionieren mit diesem Rezept noch nicht. Hilf uns bitte bei der Konvertierung!

Normal
4

Anweisungen

Die Schinkenscheiben werden zunächst mit Senf bestrichen und mit Pfeffer und Paprikapulver gewürzt. Darauf kommen etwas kleinere Käsescheiben.

Die Backpflaumen - vorher einen Tag in Portwein eingeweicht - werden zu je 4 bis 5 Stück auf Schaschlikspieße gesteckt. Auf jede Schinken-Käse-Scheibe kommt ein solcher Spieß und wird darin eingewickelt. Die Rolle wird mit einem Faden umwickelt, so dass sie beim Grillen geschlossen bleibt. Die fertigen Rollen einölen und unter mehrmaligem Drehen 10 Minuten grillen. Vor dem Servieren den Spieß herausziehen und den Faden entfernen. Als Vorspeise gereicht, gehören Zitronenviertel dazu. Soll das Gericht ein Hauptgang sein, empfiehlt sich Reis als Beilage.