Rezept - Gegrillte Birnen

Gegrillte Birnen

Ein wunderbarer Nachtisch.

 


Zutaten
Sehr leicht

Kategorien


Anweisungen
  1. Schälen Sie die Birne und schneiden Sie sie quer in dicke Scheiben. Entfernen Sie mit dem Apfelausstecher oder einem spitzen Messer das Kerngehäuse, ohne dass die Scheiben zu zerstören.
  2. Bepinseln Sie sie mit Rum und walzen Sie sie in Semmelbröseln. Anschließend grillen Sie sie von beiden Seiten 2-3 Minuten und reichen sie sofort Ihren Gästen. Sollte das Feuer noch etwas hell brennen, legen Sie die Birnenscheiben auf Alu-Folio.
  3. Gegrillte Birnen ergänzen wunderbar Schweinefilet oder Wildsteaks. Als Dessert gereicht, bilden sie einen köstlichen Abschluss Ihrer Grillparty.